KenFM am Telefon mit: Alfred Grosser am 20.4.2012

KenFM im Gespräch mit Alfred Grosser über den Nahost-Konflikt, das Grass-Gedicht und Islamophobie.

Alfred Grosser ist Politologe, Soziologe und Verleger. 1925 in Frankfurt am Main geboren, floh er 1933 mit seinen jüdischen Eltern nach Frankreich, wo er seit 1955 Inhaber des Institut d’études politiques de Paris, eines Lehrstuhls für Politikwissenschaften war.

Hinterlasse eine Antwort