Am Telefon zur Meinungsfreiheit in Zeiten der Corona-Panik: Raphael Bonelli (Podcast)

Raphael Bonelli ist Neurowissenschaftler an der Sigmund Freud Universität Wien, sowie Psychiater und systemischer Psychotherapeut mit eigener Praxis.

Er ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen im Bereich der Neurologie sowie Psychiatrie und hatte Forschungsaufenthalte u.a. an der Harvard University. Herr Bonelli ist Leiter des „Instituts für Religiosität in Psychiatrie & Psychotherapie“ (RPP) in Wien, wo regelmäßig Fachtagungen zu Themen aus den Bereichen der Religion, Psychologie, Theologie und Philosophie zusammengeführt werden.

Seine Bücher zum Thema „Perfektionismus“ und „Männlicher Narzissmus“ sind Bestseller. Seit einigen Monaten betreibt er als Psychiater seinen eigenen YouTube-Kanal – sehr erfolgreich. Zuletzt wurden seine Beiträge rund um das Corona-Virus enorm stark geklickt und geliked.

Raphael Bonelli äußert sich kritisch und betont, dass wir die Verhältnismäßigkeit bei all den derzeitigen Maßnahmen aus Angst vor dem Virus nicht aus den Augen verlieren dürfen.

+++

Unterstütze uns mit einem Abo: https://steadyhq.com/de/kenfm

+++

KenFM jetzt auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommt Ihr zu den Stores von Apple und Google. Hier der Link: https://kenfm.de/kenfm-app/

+++

Dir gefällt unser Programm? Informationen zu weiteren Unterstützungsmöglichkeiten hier: https://kenfm.de/support/kenfm-unterstuetzen/

+++

Jetzt kannst Du uns auch mit Bitcoins unterstützen.

BitCoin Adresse: 18FpEnH1Dh83GXXGpRNqSoW5TL1z1PZgZK

Hinterlasse eine Antwort