Tagesdosis 18.11.2017 – Soziale Ungleichheit: Die schockierenden Zahlen der Credit Suisse

Ein Kommentar von Ernst Wolff. Die Schweizer Großbank Credit Suisse hat in dieser Woche zum achten Mal ihren „Global Wealth […]

18. November 2017 6
0

Klaus Lederer – Au weia!

Ein Kommentar von Dirk Pohlmann. Der Sachverhalt ist klar: Klaus Lederer will verhindern, dass Ken Jebsen den Karlspreis der Neuen […]

18. November 2017 14
0

Der Libanon im Visier Saudi-Arabiens

von Petra Wild. Am ersten Novemberwochenende gab es in Saudi-Arabien gleich zwei einschneidende Ereignisse: das eine war die „Nacht der […]

17. November 2017 81
0

Tagesdosis 17.11.2017 – Klaus Lederers Angst vor Ken Jebsen

Ein Kommentar von Pedram Shahyar. Das vom Berliner Kultursenator eingeleitete Verbot einer relativ unbedeutenden Preisverleihung für den kritischen Journalisten Ken […]

17. November 2017 450
45

Tagesdosis 16.11.2017 – Digitale Beiss- und Schluckreflexe

Ein Kommentar von Bernhard Loyen. Es hat inzwischen schon teilweise skurrile bis amüsante Züge, die Kommentare der jeweiligen Foren zu […]

16. November 2017 241
13

Die Krise des deutschen Journalismus – Teil 2: Die ZAPP Redaktion – Das Asow-Regiment der ARD

von Dirk Pohlmann. Das NDR Medienmagazin „ZAPP“ hat in seiner neuesten Ausgabe den 7 Minuten Beitrag „Wie Frieden für Propaganda […]

15. November 2017 290
9

Tagesdosis 15.11.2017 – „Querfront-Preisverleihung abgesagt: Kein Raum für Ken Jebsen“

Ein Kommentar von Rüdiger Lenz. Dem ehemaligen Radiomoderator, jetzt Verleger der Internet-Plattform KenFM, soll der Kölner Karlspreis verliehen werden. Der […]

15. November 2017 854
87

Wer hat Angst vor philosemitischen Antisemiten?

Ein Kommentar von Evelyn Hecht-Galinski. Beginnen wir mit dem denkwürdigen Datum, als eine der philosemitischsten aller deutschen Kanzler/innen, Angela Merkel, […]

15. November 2017 208
4