Tagesdosis 24.9.2018 – Sonderprofite versus Lebensgrundlage

Ein Kommentar von Susan Bonath. Wer hat die Macht im Land? Selten wird dies so deutlich, wie im Kampf um […]

24. September 2018 31
Politik
0

Gipfel der Demokratie

Wohnen, Dieseln, Verlautbaren. Von Ulrich Gellermann. Da waren sie: Die ersten paar tausend Mieter. Schon früh hatten sie sittsam eine […]

24. September 2018 61
Politik
2

Tagesdosis 22.9.2018 – CDS: Die größte Gefahr im globalen Finanzsystem

Ein Kommentar von Ernst Wolff. Das globale Finanzsystem wird zurzeit von drei Trends beherrscht: Die Warnsignale nehmen zu, die Politik […]

22. September 2018 413
Politik
13

Tagesdosis 21.9.2018 – „100 Trillionen Fliegen können sich nicht irren“

Ein Kommentar von Rainer Rupp Ein soeben veröffentlichter, offizieller Bericht der norwegischen Regierung illustriert exemplarisch die fortwährende kriminelle Absurdität der […]

21. September 2018 449
Politik
16

Tagesdosis 20.9.2018 – Fremd im eigenen Land

Ein Kommentar von Bernhard Loyen. Deutschland 2018. Nächstes Jahr jährt sich zum dreißigsten Mal der Fall der Berliner Mauer. Ein […]

20. September 2018 331
Politik
9

Tagesdosis 19.9.2018 – Wie kann man einen Wald kaufen oder verkaufen?

Ein Kommentar von Rüdiger Lenz. Sehr viele von uns identifizieren sich einzig mit dem, was ihnen das Geld an Status […]

19. September 2018 649
Soziales
23

Von der Plutokratie zur Kleptokratie

Vor der „größten Wirtschaftskrise aller Zeiten“ Von Wolfgang Bittner. Der bekannte Finanz- und Wirtschaftsexperte Dirk Müller hat ein neues Buch […]

18. September 2018 251
Politik
3

Tagesdosis 18.9.2018 – Was machen wir nur mit den Nazis?

Ein Kommentar von Mathias Bröckers. Was machen wir nur mit diesen Nazis? Einfach an die Wand stellen und erschießen geht […]

18. September 2018 580
Politik
35