Tagesdosis 18.1.2018 – Lese-Tracking: Wissen ist Macht

Ein Kommentar von Bernhard Loyen. Es wäre gut, Bücher zu kaufen, wenn man die Zeit, sie zu lesen, mitkaufen könnte. […]

18. Januar 2018 86
3

Tagesdosis 11.1.2018 – Gemeingut in BürgerInnenhand

Ein Kommentar von Bernhard Loyen. Gemeingut in BürgerInnenhand, kurz GiB, nennt sich eine Organisation aus Berlin. Heute vor einer Woche […]

11. Januar 2018 344
26

Tagesdosis 4.1.2018 – Daten sind das neue Öl

Ein Kommentar von Bernhard Loyen. Heute geht es nicht um die schlechten Rahmen- und Arbeitsbedingungen bei dem Firmen- und Zuliefergeflecht […]

4. Januar 2018 453
17

Tagesdosis 21.12.2017 – Junge Welt – Sag mir wo du stehst?

Ein offener Leserbrief von Bernhard Loyen. Dies wird ein offener Leserbrief an die Zeitung junge Welt. Ich möchte begründen, warum ich […]

21. Dezember 2017 769
36

Tagesdosis 14.12.2017 – Helmut Kohl, die ARD und der Rosarote Panther

Ein Kommentar von Bernhard Loyen. „Wer hat an der Uhr gedreht, ist es wirklich schon so spät“, lautet die erste […]

14. Dezember 2017 840
16

Tagesdosis 7.12.2017 – Wer sammelt denn noch Briefmarken?

Ein Kommentar von Bernhard Loyen. Heute mal nicht die große Politik. Jeden Tag beherrschen unschöne, tragische, zerstörerische, aufwühlende Nachrichten unser […]

7. Dezember 2017 735
3

Tagesdosis 30.11.2017 – Windbeutel des Jahres

Ein Kommentar von Bernhard Loyen. Der Windbeutel ist ein hohles Gebäckstück, welches mit Schlagsahne gefüllt ist.  Foodwatch ist ein gemeinnütziger […]

30. November 2017 928
26

Tagesdosis 23.11.2017 – Dream Team statt Chaostruppe

Ein Kommentar von Bernhard Loyen. Politik verkommt immer mehr zur Farce. Bei den Bürgern, die ein Restinteresse an politischen Zusammenhängen […]

23. November 2017 1.092
51