Tagesdosis 6.11.2018 – Wenn Medien etwas ändern würden, wären sie schon längst verboten

Ein Kommentar von Dirk Pohlmann. Eigentlich heißt der kluge Satz der Anarchistin und Friedensaktivistin Emma Goldman, geboren 1869: Wenn Wahlen […]

6. November 2018 753
Politik
17

Tagesdosis 23.10.2018 – Der amerikanische Traum 2.0: Schwerter statt Pflugscharen

Ein Kommentar von Dirk Pohlmann. Präsident Trump hat angekündigt, aus dem INF Abkommen auszusteigen. In dem Intermediate Range Nuclear Forces […]

23. Oktober 2018 917
Politik
10

Tagesdosis 9.10.2018 – Atombomben und Chemiewaffen auf Vietnam

Der Plan des US Oberbefehlhabers Westmoreland. Ein Kommentar von Dirk Pohlmann. Anfang Februar 1968 plante das US Militär unter dem […]

9. Oktober 2018 1.484
Politik
12

Tagesdosis 25.9.2018 – Böcke zu Gärtnern? 30 Jahre Totalversagen sind genug

Ein Kommentar von Dirk Pohlmann. Man hätte es sich denken können, wenn man nur abgefeimt genug gewesen wäre. Das Internet […]

25. September 2018 1.215
Politik
9

Tagesdosis 11.9.2018 – Wikipedia, die McMedien und die Enttarnung von „Feliks“

Ein Kommentar von Dirk Pohlmann. Die angeblich so offene Wikipedia ist in Wirklichkeit ein hierarchisches Massenmedium, dass von einer kleinen […]

11. September 2018 2.325
Politik
12

Tagesdosis 28.8.2018 – Der Fluch von Hiroshima

Ein Kommentar von Dirk Pohlmann. Der erste Atombombeneinsatz der Weltgeschichte fand vor 73 Jahren statt. Das Thema hat mich immer […]

28. August 2018 1.779
Politik
9

Tagesdosis 14.8.2018 – Maduros fliegende Gastanks, Skripals Space Command und die Sehnsucht nach Captain Kirk

Ein Kommentar von Dirk Pohlmann. Als am 5. August ein Mordanschlag mit zwei Drohnen auf Venezuelas Präsident Nicolás Maduro verübt […]

14. August 2018 1.527
Politik
11

Tagesdosis 31.7.2018 – Das war der freie Westen!

Ein Kommentar von Dirk Pohlmann. Julian Assange steht vor der Auslieferung aus dem Botschaftsasyl an Großbritannien und damit letztlich an […]

31. Juli 2018 1.827
Politik
11