Nach Brexit-Votum: Künstliche Beatmung für das globale Finanzsystem

Von Ernst Wolff. Die Entscheidung der Mehrheit der britischen Bevölkerung, die EU zu verlassen, hat drei Entwicklungen verdeutlicht: 1. Medien […]

1. Juli 2016
Politik
9

Die Brexit-Kampagne: Irreführung im Namen der Finanzindustrie

Von Ernst Wolff. Seit Wochen bestimmt der mögliche Austritt Großbritanniens aus der EU die europäische Medien-Landschaft. Politik und Medien entwerfen […]

21. Juni 2016
Politik
55

Orlando, der Ölpreis und das Pulverfass Nahost

Von Ernst Wolff. Kaum waren die Schüsse des Attentäters von Orlando verhallt, da begannen große Teile der US-Mainstream-Medien bereits mit […]

16. Juni 2016
Politik
6

Der Finanz-Tsunami nimmt seinen Lauf

Von Ernst Wolff. Die relative Ruhe an den Finanzmärkten in den vergangenen Wochen und Monaten hat viele Menschen glauben lassen, […]

20. Mai 2016
Politik
20

Warum der sinkende Ölpreis die Kriegsgefahr erhöht

Von Ernst Wolff. Am Wochenende trafen sich in der katarischen Hauptstadt Doha die Vertreter von 18 Ölförderländern der Organisation erdölexportierender […]

19. April 2016
Politik
28

Was steckt hinter den „Panama Papers“?

Von Ernst Wolff. Die Enthüllung der „Panama Papers“ hat sich wie ein Lauffeuer rund um den Globus verbreitet. Kaum ein […]

5. April 2016
Politik
47

Hedgefonds setzt auf „finanzielle Massenvernichtungswaffen“

Von Ernst Wolff. Wie die Website „Business Insider“ vergangene Woche meldete, hat der Hedgefonds Perry Capital im Februar Kreditausfallversicherungen auf […]

21. März 2016
Politik
20

Die Geldschwemme der EZB – Ein Akt purer Verzweiflung

Von Ernst Wolff. Der Gouverneursrat der EZB hat am Donnerstag seine mit Spannung erwarteten geldpolitischen Entscheidungen verkündet: Der Leitzins, der […]

13. März 2016
Politik
12