STANDPUNKTE • Teile und Herrsche lebt! Der Libanon Teil 3

Werden unbeschränkte Geldmittel und Skrupellosigkeit den Libanon zum nächsten Syrien machen? Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Nach den Wahlen von […]

4. Dezember 2019 7
Politik
0

STANDPUNKTE • Meinungsfreiheit und alternativer Journalismus

In eigener Sache – oder ein Blick hinter die Kulissen Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Immer wieder wird in den […]

23. November 2019 3.241
Politik
15

STANDPUNKTE • Deutschland muss wieder mehr Verantwortung übernehmen!

Was wurde aus „von deutschem Boden darf kein Krieg mehr ausgehen“? Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Alles begann mit der Wiederbewaffnung […]

13. November 2019 4.831
Politik
22

STANDPUNKTE • Der Libanon: Farbrevolution oder genuiner Aufstand? Teil 2

Wie geht es weiter im Libanon? Dieser Text baut auf dem Standpunkt von letzter Woche auf (1), kann aber auch alleine […]

7. November 2019 3.174
Politik
2

STANDPUNKTE • Der Libanon: Farbrevolution oder genuiner Aufstand?

Die anhaltenden Demonstrationen im Libanon werden widersprüchlich ausgelegt. Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Der Libanon wird von Demonstrationen erschüttert, welche […]

28. Oktober 2019 2.704
Politik
4

STANDPUNKTE • Wurden die Kurden in Syrien „verraten“?

Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Wie stellt sich die Situation in Ost-Syrien, nicht aus Sicht einer angreifenden Koalition, dar? Die […]

16. Oktober 2019 8.391
Politik
15

STANDPUNKTE • Der Sinn der Demokratie?

Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Nicht die Qualität, sondern die Durchsetzung der Selbstbestimmung ist entscheidend. Immer wieder wird betont, dass […]

12. Oktober 2019 2.909
Politik
62

STANDPUNKTE • Warum wir lernten, die Wahrheit zu ignorieren

Ein Artikel in der israelischen Zeitung Haaretz erklärt die Absurdität der politischen Äußerungen. Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. In meinem […]

23. September 2019 770
Politik
16