STANDPUNKTE • Kasper und Krokodil

Die Ablehnung des Ergebnisses der thüringischen Ministerpräsidentenwahl durch Berliner Politiker offenbart ein demokratisches Defizit. Das politische System erscheint vielen als […]

22. Februar 2020 4.877
Politik
32

STANDPUNKTE • Der Journalist als Staatsfeind

Die Rolle der Medien ist im Umbruch, wie die Anklage gegen Julian Assange zeigt, der nicht nur in London oder […]

8. Februar 2020 3.870
Politik
8

STANDPUNKTE • Die Facebook-Factchecker

Von Paul Schreyer. Nachdem Facebook vor zwei Jahren bereits in Deutschland ein fragwürdiges Programm zum politischen Faktencheck begann, startet nun […]

5. April 2019 2.348
Politik
6

Vorsicht, Querfront!

Seit Jahrtausenden spielen die Eliten ihr „Teile und herrsche!“-Spiel wider die Bevölkerung. Exklusivabdruck aus „Die Angst der Eliten“. Hinweis zum […]

17. April 2018 5.424
Politik
19

Verrückte Russen?

Russland würde den USA sein bestes Waffensystem verkaufen, so ein Putin-Berater. Gedanken zu den sehr gegensätzlichen Mentalitäten in Moskau und […]

1. März 2018 5.750
Politik
27

Tagesdosis 30.1.2018 – Davos und die herrschende Leere

Ein Kommentar von Paul Schreyer. Beim Weltwirtschaftsforum im Schweizer Nobelort Davos feierten sich vergangene Woche erneut die internationalen Geldeliten. Diesmal […]

30. Januar 2018 5.257
Politik
8

Die ferngesteuerte SPD – und ihre vergessenen Wurzeln

von Paul Schreyer. Die SPD hatte von 1925 bis 1959 ein Parteiprogramm, in dem analysiert wurde, dass „übermächtige Beherrscher der […]

19. Januar 2018 5.220
Politik
4