Tagesdosis 15.1.2018 – Die Krise des politischen Systems und die Gretchenfrage

Ein Kommentar von Susan Bonath. Mehr Wachstum, mehr Konkurrenz, mehr Wahnsinn, mehr Verlierer – mehr Angst: Das politische System krankt […]

15. Januar 2018 632
75

Tagesdosis 8.1.2018 – Orwellsche Willkür

Ein Kommentar von Susan Bonath. Seit mehr als einem Vierteljahr ist Deutschland ohne »gewählte« Regierung. Regiert werden wir natürlich trotzdem. […]

8. Januar 2018 408
12

„Querfrontler“ – Ein demagogischer Vorwurf mit Geschichte

Fast die gesamte deutsche Medienlandschaft beteiligt sich am Mobbing diverser Aktivisten und alternativer Medienmacher. Ein beliebter Vorwurf ist die „Querfront“. […]

7. Januar 2018 592
36

Tagesdosis 2.1.2018 – Spalten und aufwiegeln

Ein Kommentar von Susan Bonath. Das Jahr 2018 hat begonnen. Man darf davon ausgehen, dass die ökonomischen Verhältnisse die Spaltung […]

2. Januar 2018 782
51

Propaganda

Verwirrung zu schaffen, dient dem Establishment zum Erhalt seiner Herrschaft. Fallen wir nicht länger darauf herein. Der Vorschlag für einen […]

28. Dezember 2017 701
31

Tagesdosis 18.12.2017 – Wo steht der Feind? – Die Unschärfe in den Köpfen

Ein Kommentar von Susan Bonath. Flaschensammler, Bettler, Zelte, Planen und Matratzenlager unter den Spree-Brücken: Es genügt ein Rundgang um das […]

18. Dezember 2017 866
38

Tagesdosis 11.12.2017 – Die Mafia im Staat

Ein Kommentar von Susan Bonath. Schwere Misshandlung, ein brutaler Verdeckungsmord, gemeinschaftliche Vertuschung, Bildung einer kriminellen Vereinigung: Das klingt wie die […]

11. Dezember 2017 1.273
49

Tagesdosis 4.12.2017 – Imperial einfrieden

Ein Kommentar von Susan Bonath. Die Welt wackelt, wo man hinschaut. Die eine Seite wird immer reicher und rasselt mit […]

4. Dezember 2017 957
29