Frühjahrsgedanken – Ein Gedicht

Gedicht von Wolfgang Bittner. In den Tälern magert der Schnee, an den Bunkern beginnt es zu knospen. Mütter fahren ihre […]

26. März 2017 451
4

Userfinanzierter Journalismus

Ein Buch von Mathias Bröckers über den „Fall Ken Jebsen“ Von Wolfgang Bittner. Aus heutiger Sicht war es wohl ein […]

18. März 2017 911
34

Autofreundliche Bahnpolitik

„Die Zukunft der Mobilität“ Eine Satire von Wolfgang Bittner. Sehr geehrter Bahnchef. Seit Langem schon möchte ich Sie zu Ihrer […]

28. Februar 2017 1.047
6

Die „rote Linie“ zwischen Ostsee und Schwarzem Meer

Willy Wimmer: Beteiligter und Zeitzeuge Von Wolfgang Bittner. Der Autor, Jahrgang 1943, war 33 Jahre lang Abgeordneter der CDU im […]

24. Februar 2017 1.213
6

Satire darf alles – wenn sie es nicht darf, ist es keine Satire

Anfang Februar erschien im Westend Verlag das Satire-Buch „Die Abschaffung der Demokratie“ von Wolfgang Bittner. In seinem Vorwort schreibt der […]

19. Februar 2017 1.134
5

Donald Trump im Februar 2017

Zwischen Hoffnungen und Chaos Von Wolfgang Bittner. Die von Donald Trump ausgehenden Signale sind nach wie vor widersprüchlich, regellos, teilweise […]

7. Februar 2017 1.846
46

Der Machtwechsel in den USA

Und die ehemalige Machtelite weint und inszeniert Demonstrationen gegen Trump Von Wolfgang Bittner. Zum Abschied von Barack Obama gab es […]

23. Januar 2017 4.144
15

Behauptungen ohne Beweise und Feindpropaganda

US-Geheimdienste sind sicher, dass Putin Hacker-Angriffe zur US-Wahl anordnete Von Wolfgang Bittner Kaum hat sich die Erregung wegen des Dopings […]

9. Januar 2017 2.259
9