Corona-Impfung: Warnende Aussagen von Prof. Hockertz im Corona-Untersuchungsausschuss

Hier ist ein Ausschnitt aus der 30. Sitzung des Corona-Ausschuss. Es geht um die Corona-Impfung und hier zu hören ist Professor Hockertz.

Professor Stefan Hockertz war Direktor und Professor des Institutes für Experimentelle und Klinische Toxikologie am Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf von 2003 bis Ende 2004. Davor war er Mitglied des Direktoriums des Fraunhofer Institutes für Toxikologie und Umweltmedizin in Hamburg von 1995 bis 2002 und von 1986 bis 2001 arbeitete er als Forscher bei der Fraunhofer Gesellschaft in Hannover. Seine erste akademische Ausbildung als Diplombiologe erhielt Hockertz 1985.

Professor Stefan W. Hockertz ist zum „Eurotox Registered Toxicologist“ ernannt, zudem hält er die Ernennung zum Herstellungs- und Kontrollleiter gemäß § 15.1 und § 15.3 des Arzneimittelgesetzes. Hockertz ist Dr. rer. nat. in Biologie an der Universität Hannover, habilitiert für die Fächer Toxikologie und Pharmakologie an der Universität Hamburg und Professor für Molekulare Immuntoxikologie am Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf. Heute arbeitet er als geschäftsführender Gesellschafter der tpi consult GmbH, einer der führenden toxikologischen und pharmakologischen Technologieberatungen in Europa.

Das Bildmaterial gehört OVAL MEDIA: https://oval.media/de/
Der Corona-Ausschuss ist hier zu finden: https://corona-ausschuss.de/

Die Bücher „Covid-19: The Great Reset“ von Klaus Schwab und Thierry Malleret und „Das Zeitalter des Überwachungskapitalismus“ von Shoshana Zuboff werden in diesem Zusammenhang empfohlen.

+++

KenFM jetzt auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommt Ihr zu den Stores von Apple und Google. Hier der Link: https://kenfm.de/kenfm-app/

+++

Abonniere jetzt den KenFM-Newsletter: https://kenfm.de/newsletter/

+++

Jetzt KenFM unterstützen: https://www.patreon.com/KenFMde

+++

Dir gefällt unser Programm? Informationen zu weiteren Unterstützungsmöglichkeiten hier: https://kenfm.de/support/kenfm-unterstuetzen/

+++

Jetzt kannst Du uns auch mit Bitcoins unterstützen.

BitCoin Adresse: 18FpEnH1Dh83GXXGpRNqSoW5TL1z1PZgZK

3 Kommentare zu: “Corona-Impfung: Warnende Aussagen von Prof. Hockertz im Corona-Untersuchungsausschuss

  1. Das heißt im Klartext: die herrschende Politik — und zwar transnational — kann nur noch als im hohen Maße organisiert kriminell bezeichnet werden.

    Das bedeutet weiter, da der ganze Corona-Hoax von oben durchgestochen wird, müssen die Täter, die z.B. allein in Deutschland daran beteiligt sind, zur Rechenschaft gezogen werden.
    Dass das mit der aktuellen Justiz, die zu weiten Teilen völlig korrupt und an die Parteimaschinen gebunden ist, nicht möglich ist, dürfte jedem klar sein.

    Die Bevölkerung wird lernen müssen, völlig neue Kampfformen gegen diese Verbrecher zu entwickeln, die selbstverständlich nicht freiwillig abtreten.

    Fakt nicht fake ist: wenn wir aus der ganzen "von oben" angerichteten Scheisse noch einmal herauskommen wollen, so ist das innerhalb dieses politischen Systems nicht mehr möglich.

Hinterlasse eine Antwort