Die Pseudo-Journalisten • STANDPUNKTE

Eines Tages werden die Schreiberlinge der selbsternannten „Qualitätsmedien“ bestenfalls noch Auftragsarbeiten mit Pseudonym unter die Leute bringen können. Ein Standpunkt […]

3. Juni 2020
Politik
0

Ich bin ein Antifaschist! – Tagesdosis 3.6.2020

„Es kommt nicht darauf an, den Faschismus zu atomisieren, sondern darauf, mehr Demokratieverständnis in den Menschen zu bilden. Demokratisiert die […]

3. Juni 2020
Soziales
1

Mindestabstand zur Demokratie • STANDPUNKTE

Ein Standpunkt von Nicolas Riedl. Mindestabstände sind fester Bestandteil der sogenannten „neuen Normalität“, die wohl von „vorübergehend dauerhaftem“ Bestand sein dürfte. […]

2. Juni 2020
Politik
12

Die Corona-Pandemie 2020: Der Testfall für das Geschäftsmodell Infektionskrankheiten – Tagesdosis 2.6.2020

Der Master-Pandemie-Plan der WHO. Ein Kommentar von Franz Ruppert. Folgende Definition hatte sich die Weltgesundheitsorganisation (WHO) bei ihrer Gründung 1946 […]

2. Juni 2020
Politik
30

Einschüchtern, diffamieren, spalten • STANDPUNKTE

Der Höhepunkt von „Teile und herrsche!“ oder Abgesang der Eliten? Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Wer in den letzten Wochen […]

30. Mai 2020
Politik
16

Corona: Friedlicher Protest muss Gehör finden können – Tagesdosis 30.5.2020

Der Leipziger Anwalt Ralf Ludwig geht den juristischen Weg und fordert die Gerichte auf, die teilweise Aufhebung des Versammlungsrechtes wieder […]

30. Mai 2020
Soziales
13

The Wolff of Wall Street SPEZIAL: Der Lockdown und der digital-finanzielle Komplex

Heute ist Samstag, der 30. Mai, und die Welt befindet sich zurzeit auf dem Weg in eine ungewisse Zukunft. Der […]

30. Mai 2020
Politik
39

Sind Corona-Hygienedemos „die falschen Proteste?“ – Tagesdosis 29.5.2020

Ein Kommentar von Rainer Rupp. Heute wie damals gilt das Satz von Kurt Tucholsky: „Nichts ist schwerer und nichts erfordert […]

29. Mai 2020
Politik
37