Tagesdosis 22.6.2018 – Die Rentenlüge

Die „Qualitätsmedien“ betreiben das Geschäft von Arbeitgebern und Finanzwirtschaft. Ein Kommentar von Holger Balodis. Die Rentenfrage wird von interessierten Kreisen […]

22. Juni 2018 118
Politik
6

Tagesdosis 21.6.2018 – Bürger gegen einseitige nationale Sinnwidrigkeit bei Politikern

Ein Kommentar von Bernhard Loyen Tja, wo anfangen mit der täglichen Realsatire, die sich immer noch Politik nennen darf. Begrenzen […]

21. Juni 2018 465
Politik
45

Die Macht um Acht (3)

In seiner jüngsten Folge der MACHT um ACHT erklärt der Autor Uli Gellermann, warum die ARD ihren Namen konkretisieren sollte: […]

20. Juni 2018 215
Politik
10

Tagesdosis 20.6.2018 – Lösungswege Teil 2: Das Friedensprinzip

ein Kommentar von Rüdiger Lenz. Das Camputop Es gibt vier Lösungswege für die Friedensbewegung. Erstens: Wir besetzen das Pentagon und […]

20. Juni 2018 347
Soziales
29

Tagesdosis 19.6.2018 – Die Schauprozesse der Wikipedia Junta

Ein Kommentar von Dirk Pohlmann. Sobald es um politische Inhalte geht, ist die deutsche Wikipedia kein Online-Lexikon, sondern ein Desinformationsinstrument, […]

19. Juni 2018 494
Politik
23

Tagesdosis 18.6.2018 – Wettbewerb für die Müllpresse

Ein Kommentar von Susan Bonath. Amazon vernichtet massenhaft neuwertige Produkte. Tonnenweise Kleidung, Haushaltsgeräte, Handys, Computer und Lebensmittel landen in den […]

18. Juni 2018 544
Politik
35

Die Macher: Julian Aicher – Wasserkraftwerk-Inhaber

„Umschalten auf Zukunft“. Unter diesem Motto möchte die Bundesregierung so schnell wie möglich in das Zeitalter der erneuerbaren Energien steuern. […]

17. Juni 2018 326
Umwelt
11

Tagesdosis 16.6.2018 – Großoffensive in Jemen

Die USA zeigen nach Singapur ihr wahres Gesicht Ein Kommentar von Ernst Wolff. US-Präsident Trump hat sein Treffen mit dem […]

16. Juni 2018 449
Politik
10