Emotionen und Stimmungen auf der Demo “Das Ende der Pandemie – Der Tag der Freiheit” am 1.8.2020

Das Team um Kai Stuht hat weitere Emotionen und Stimmungen auf der Demo “Das Ende der Pandemie – Der Tag der Freiheit” am 1.8.2020 in Berlin festgehalten, die wir Euch nicht vorenthalten wollen.

Das Team von Kai Stuht bedankt sich ganz herzlich bei Euch.

➥ Unterstütze das Creative Caravan Projekt: https://patreon.com/CreativeCaravan

Kontoinhaber: Kai Stuht
IBAN: DE08700222000020197536
BIC: FDDODEMMXXX / Fidor Bank

➥ Den Creative Caravan für Events buchen: https://patreon.com/CreativeCaravanEvents

➥ Telegram Kanal: https://t.me/IgnoranceMeditation

➥ T-Shirts & Hoodies: https://shop.spreadshirt.de/CreativeCaravan

➥ Ladet das Video gerne herunter und verbreitet es auf allen möglichen Kanälen!

➥ Kai
↳ Instagram: https://instagr.am/kaistuht_official
↳ Facebook: https://fb.com/KaiStuht
↳ YouTube: https://bit.ly/2wzNA8b
↳ Webseite: https://kai-stuht.com

➥ Portrait Only
↳ Instagram: https://instagr.am/portraitonly_ks
↳ Facebook: https://fb.com/portraitonly.de
↳ Homepage: https://portraitonly.com

➥ Ignorance Kampagne
↳ Instagram: https://instagr.am/ignorance_pulls_the_trigger
↳ Facebook: https://fb.com/ignorance.world
↳ Homepage: https://ignorance.eu

+++

KenFM jetzt auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommt Ihr zu den Stores von Apple und Google. Hier der Link: https://kenfm.de/kenfm-app/

+++

Abonniere jetzt den KenFM-Newsletter: https://kenfm.de/newsletter/

+++

Unterstütze uns mit einem Abo: https://www.patreon.com/KenFMde

+++

Dir gefällt unser Programm? Informationen zu weiteren Unterstützungsmöglichkeiten hier: https://kenfm.de/support/kenfm-unterstuetzen/

+++

Jetzt kannst Du uns auch mit Bitcoins unterstützen.

BitCoin Adresse: 18FpEnH1Dh83GXXGpRNqSoW5TL1z1PZgZK

7 Kommentare zu: “Emotionen und Stimmungen auf der Demo “Das Ende der Pandemie – Der Tag der Freiheit” am 1.8.2020

  1. ÄRZTLICHE BEFREIUNG VON DER MASKENPFLICHT


    Liebe Leserinnen und Leser, liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer!

    Vielen Menschen – Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen – bereitet das Maskentragen medizinische oder psychische Probleme.

    Alle, die Probleme mit dem Maskentragen haben, können sich durch ihre Hausärzte durch ein ÄRZTLICHES ATTEST (z.B. auf Rezeptvordruck DinA6) von der Maskenpflicht befreien lassen. Das schützt vor gesundheitlichen und psychischen Schäden durch das Maskentragen und vor staatlichen Repressionen.


    Studien (u.a. Uni Mainz) belegen die medizinischen und psychologischen Gefahren durch das Maskentragen. Als Beschwerden treten auf: 
Atembeschwerden; Benommenheit; Schwindel; starke Ermüdung; Asthma; Rückatmung von Pilzen, Bakterien und Viren; Herpes, Panikreaktionen, soziale Ängste und psychische Traumatisierungen.


    Als TEXT FÜR DAS ATTEST hat sich als äußerst hilfreich erwiesen:
    „Aus schwerwiegenden medizinischen Gründen ist XXXX XXXX, geb. XX.XX.XXXX, von der Gesichtsmaskenpflicht befreit.“


    Eine A6 Hülle mit Trageband, wie sie bei Ausweisen verwendet wird, macht das Attest sichtbar und beugt jedem Missverständnis vor. Die Entscheidung, wann das Attest in Anspruch genommen wird, kann von der jeweiligen Belastungssituation abhängig gemacht werden kann.

    Bitte helft mit durch Teilen, Weiterversenden und Weiterveröffentlichen diese gesundheitliche Aufklärung so vielen Menschen, Verantwortlichen und Veranstaltern wie möglich zugänglich zu machen.

    LG

  2. Und schon isses weg das Video, zensiert durch Youtube. Muss ja ganz schön schlimm gewesen sein.

    "Spaß" beiseite, das sind schon ganz schön totalitäre Verhältnisse. Aber die Verlogenheit, die moralische Heuchelei dabei, das ist eine Neuerung die der neue Liberalismus ins Spiel gebracht hat.

Hinterlasse eine Antwort