Franz Ruppert in Hamburg: „Das gesunde Ich entwickeln – Narzissmus erkennen“

Das gesunde Ich entwickeln – Narzissmus erkennen
2-Tagesseminar plus Vortrag mit Professor Franz Ruppert

am 07./08. März 2020

im Rudolf-Steiner-Haus, Mittelweg 11-12, 20148 Hamburg

Inhalt und Informationen:

Ein gesundes Selbstwertgefühl ist vielfach hilfreich. Wer sich als wertvoll wahrnimmt und sich einiges zutraut, scheint leicht Erfolge zu erringen. Doch wer sich im Übermaß nur auf sich selbst konzentriert, ja selbstverliebt, geltungssüchtig und kritikunfähig ist, kann ernsthaft erkrankt sein.

Einen konkreten Weg, narzisstische Persönlichkeitsstörungen zu erkennen und die eigene Identität weiter zu entwickeln, bietet die Identitätsorientierte Psychotraumatheorie (IoPT), des Münchner Psychologieprofessor und Psychotherapeuten Franz Ruppert.

Interessierte und betroffene Menschen haben am 07. März die Möglichkeit, Professor Ruppert in einem Vortrag zu diesem Thema in Hamburg live zu erleben. Ebenso bietet ein 2-Tagesseminar, geleitet von Professor Ruppert vom 07. – 08. März die Möglichkeit, Selbstbegegnungen mit der IoPT – der Anliegenmethode kennenzulernen und sich ihr anzunähern.

Der öffentliche Vortrag mit Professor Franz Ruppert findet am Sonnabend, 07. März, um 19:30 Uhr im Rudolf-Steiner-Haus, Mittelweg 11-12 statt. Das vertiefende 2-Tagesseminar startet ebendort am Samstag, 07. März, um 09:00 Uhr.

Anmeldungen bitte per E-Mail an: sophie@sophie-ruhlig.de

+++

Bildhinweis: Daniel-Froehlich / shutterstock

+++

Dir gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten hier: https://kenfm.de/support/kenfm-unterstuetzen/

+++

Jetzt kannst Du uns auch mit Bitcoins unterstützen.

BitCoin Adresse:18FpEnH1Dh83GXXGpRNqSoW5TL1z1PZgZK

Hinterlasse eine Antwort