Für eine bessere, gesündere Zukunft!

Nehmen Sie Teil an unserer Vision, die Welt für uns und unsere Kinder ein Stück besser zu bauen.

Dazu laden wir Sie herzlich ein!

Am Donnerstag, den 8. November 2018 um 19:00 Uhr in der Urania Berlin
Erwin Thoma: „Häuser wie der Baum, Städte wie der Wald“

Von Thorsten Schwemmler.

In der heutigen Zeit ist unsere Umgebung versetzt mit belastenden Umweltfaktoren: Abgase, saurer Regen, Lärmbelastung und Lichtverschmutzung, um nur einige zu nennen. Unser Zuhause sollte daher ein Rückzugsort sein, in dem wir uns von den Strapazen des Alltags erholen können – aber das ist nicht so einfach: Lösungsmittel, Pestizide und Weichmacher stecken in unseren eigenen vier Wänden.

Holz100 aus Mondholz verzichtet auf Leim und Lösungsmittel, indem es mit Dübeln aus Buchenholz verbunden wird. Ganz ohne Chemie. Das Holz wird nachhaltig in zertifizierter Forstwirtschaft produziert, geschlagen, verarbeitet und nach Ihren Vorstellungen zu Ihrem neuen Zuhause geformt. Sie können ab sofort Allergien und Schlafproblemen den Kampf ansagen, und das nachhaltig und ökologisch. Im Gegensatz zu Ziegeln, Stahlbeton und Zement ist die Herstellung von Holzwänden und -böden deutlich weniger energieintensiv, erzeugt beim Bau oder Abriss keinen Bausondermüll und bleibt, was der Rohstoff in seinem Ursprung war: sauberes Holz.

Das Team von Mondholzbau Berlin-Brandenburg steht für die Planung, Aufstellung und den Innenausbau der gesündesten Häuser der Welt. Wir, Thorsten Schwemmler, Martin Hoffmann und Thomas Rüdiger, gründeten „Mondholzbau“ im Jahr 2018. Zusammen möchten wir Mondholz mit dem Baustoff Holz100 in Berlin und Brandenburg als ökologisch einwandfreie und innovative Lösung etablieren, die ein völlig neues Bauen ermöglicht – nachhaltig, gesund, energieeffizient.

Erwin Thoma, geistreicher Visionär, genialer Erfinder und erfolgreicher Unternehmer spricht am 08.11.2018 im Humboldt Saal der Urania in Berlin zum Thema des ökologischen Bauens.

Mehr erfahren Sie unter: www.thoma-in-berlin.de.

Urania – neues Wissen erleben
An der Urania 17
10787 Berlin

Tickets hier: 12,50 € (ermäßigt: 10,00 €)
Reservierung unter 030 – 218 909 1 oder online: www.uraniaberlin.reservix.de

+++

KenFM jetzt auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommt Ihr zu den Stores von Apple und Google. Hier der Link: https://kenfm.de/kenfm-app/

+++

Dir gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten hier: https://kenfm.de/support/kenfm-unterstuetzen/

Ein Kommentar zu: “Für eine bessere, gesündere Zukunft!

  1. HILFE

    Jetzt passiert es vor meiner Tür: Die Ohligser Heide Soll abgeholzt werden.
    Vorbei mit Wildschweinsuhlen und wandern im dichten Wald.
    https://www.solingen.de/de/aktuelles/wald-wird-zu-heide/
    https://www.solinger-tageblatt.de/solingen/ohligs-soll-wieder-heidelandschaft-erhalten-10247553.html
    https://solingenmagazin.de/ohligser-heide-rodungsarbeiten-ab-dem-1-oktober/

    Ihr dürft mal raten welches Parteibuch die Verantwortlichen für den Kahlschlag tragen.

Hinterlasse eine Antwort