Hof Steht Auf – Demonstration für Frieden, Freiheit, Selbstbestimmung am 8.5.2021

“Diese Demonstrationen enden erst, wenn 7 Milliarden Menschen in Frieden, Freiheit und Selbstbestimmung miteinander leben.”

Seit exakt einem Jahr gehen mutige Bürger in Hof (Saale) gegen die allseits bekannten Maßnahmen, die so genannte “Bundesnotbremse”, die immer noch andauernden Grundrechtseinschränkungen und gegen Willkür auf die Straße. Das gemeinsame Anliegen: Ein selbstbestimmtes, verantwortungsvolles Miteinander. Helfen statt spalten, miteinander reden statt aneinander vorbeireden, voneinander lernen statt übereinander lästern, soziale Akzeptanz statt social distancing.

Ein Jahr lang versuchten die Veranstalter, eine Spaltung der Gesellschaft zu verhindern. Jetzt stellen wir uns die Frage: “In welcher Gesellschaft wollen wir leben? Wie kann ein friedliches und freiheitliches Miteinander gelingen?”

Zur Jubiläumsdemonstration am 8.5.2021 werden wir diese Fragen gemeinsam mit unseren Gästen erörtern und gehen einen weiteren Schritt in eine neue, friedliche Gesellschaft.

Wir freuen uns sehr, auf unserer kleinen Bühne begrüßen zu dürfen:

  • Anselm Lenz (Herausgeber der Wochenzeitung “Demokratischer Widerstand”)
  • Rüdiger Lenz (Therapeut und Publizist)

Bitte teilt diese Einladung mit allen Menschen, die gerne etwas tun möchten, macht ihnen Mut, zeigt ihnen, dass sie nicht alleine sind. Und unterstützt bitte den Veranstalter, indem ihr alle zahlreich in der Hofer Altstadt erscheint. Eingeladen sind alle mutigen Bürgerinnen und Bürger auch aus den angrenzenden Landkreisen sowie den angrenzenden Bundesländern Thüringen und Sachsen und natürlich auch alle, die von weiter weg anreisen möchten.

Wir freuen uns auf euch alle am 8.5.2021:

Ort: 95028, Hof (Saale), Kugelbrunnen
Beginn: 15:00 Uhr

Weitere Infos unter:
t.me/Widerstand_2020_Hof
youtube.com/Snoopy_028

+++

Danke an den Veranstalter für das Recht zur Veröffentlichung.

+++

Bildquelle: © HofStehtAuf

+++

KenFM bemüht sich um ein breites Meinungsspektrum. Meinungsartikel und Gastbeiträge müssen nicht die Sichtweise der Redaktion widerspiegeln.

+++

KenFM jetzt auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommt Ihr zu den Stores von Apple und Google. Hier der Link: https://kenfm.de/kenfm-app/

+++

Abonniere jetzt den KenFM-Newsletterhttps://kenfm.de/newsletter/

+++

Jetzt kannst Du uns auch mit Bitcoins unterstützen.

Bitcoin-Account: https://commerce.coinbase.com/checkout/1edba334-ba63-4a88-bfc3-d6a3071efcc8

+++

Dir gefällt unser Programm? Informationen zu weiteren Unterstützungsmöglichkeiten findest Du hier: https://kenfm.de/support/kenfm-unterstuetzen/

Ein Kommentar zu: “Hof Steht Auf – Demonstration für Frieden, Freiheit, Selbstbestimmung am 8.5.2021

  1. Werner Vogel sagt:

    Hallo lieber Ken

    ich verfolge Dich bereits seit Jahren und Du sprichst mir aus der Seele. Deine Sätze kann ich alle zu 100% unterschreiben.
    Bei der 50. Sendung des Corona Ausschusses konnte man Deinen dicken Hals förmlich sehen. Ich weiß nicht, warum Dich Dr. Füllmich förmlich beschwichtigt hat aber ich habe dazu so meine Gedanken, möchte sie aber hier nicht äußern. Vielleicht war es in der Livesendung aber auch gut so.
    Ken Du bist ein Leuchtturm!!
    Verschwende nicht Deine Zeit, Deine Energie und Dein Geld im Kampf gegen Windmühlen. Sie haben immer den längeren Hebel. Sie werden immer wieder einen Weg finden Dich zu blockieren. Dass sie von den Truthern noch keine Homepages abgeschalten haben, wundert mich, wird aber noch kommen. Suche Dir eine neue Domain .TV oder so eine. Keine .de oder .com auf die der dunkle Staat zugriff hat. Dein Weg ins Ausland ist richtig und baue dort Dein Reich auf. Expandiere in Telegram und VK. Dort lade ich immer Videos von Dir hoch, macht ein bisschen Arbeit aber die werden nicht gelöscht. Weine nicht FB und YouTube wegen der Reichweite nach, fange bei Telegram und VK richtig an. Auch Videoplattformen die nicht löschen gibt es inzwischen zuhauf. Wenn man sie nutzt werden sie auch Reichweite bekommen und die anderen Lügenmedien werden verschwinden.

    Eine Bitte hätte ich, da Du als Schnellsprecher in dem Video von den gelöschten Kanälen und Zahlungsdiensten gesprochen hast, würde ich Dich bitten doch mal eine Liste zu erstellen. Diese zeigt doch dann ganz deutlich welche Firmen der verlängerte Arm des Tiefen Staates sind. Diese Liste kann man überall nach Bedarf veröffentlichen und so diesen Einrichtungen schaden. Immer nach dem Motto geht da nicht hin oder geht da weg, dort kontrollieren sie euch und schalten euch ab und löschen euch.

    Danke für deine Arbeit

Hinterlasse eine Antwort