INSTAGRAM betreibt Shadow banning gegen KenFM-Kanal

INSTAGRAM hat KenFM mit einem Shadowban belegt. Unser Kanal kann auf INSTAGRAM nicht mehr über die Suchfunktion gefunden werden. Nur Abonnenten können den Kanal finden, andere User leider nicht mehr.

Es herrscht ein Informationskrieg. Vergessen wir INSTAGRAM!

Wechsel jetzt zu TELEGRAM:

@KenFM – https://t.me/s/KenFM

Mit diesem Usernamen ist KenFM ab sofort mit einem eigenen Kanal auf Telegram vertreten. Dort findet Ihr alle unsere Videobeiträge, Podcast, Artikel und Veranstaltungshinweise.

Freie Medien sind das Immunsystem für die Demokratie! Bitte teile unsere Inhalte und empfehle uns weiter.

+++

Die Bücher “Über den Staat” von Pierre Bourdieu und “Ausnahmezustand” von Giorgio Agamben werden in diesem Zusammenhang empfohlen.

+++

KenFM jetzt auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommt Ihr zu den Stores von Apple und Google. Hier der Link: https://kenfm.de/kenfm-app/

+++

Abonniere jetzt den KenFM-Newsletter: https://kenfm.de/newsletter/

+++

Dir gefällt unser Programm? Informationen zu weiteren Unterstützungsmöglichkeiten hier: https://kenfm.de/support/kenfm-unterstuetzen/

+++

Jetzt kannst Du uns auch mit Bitcoins unterstützen.

BitCoin Adresse: 18FpEnH1Dh83GXXGpRNqSoW5TL1z1PZgZK

10 Kommentare zu: “INSTAGRAM betreibt Shadow banning gegen KenFM-Kanal

  1. Al Nothejoke sagt:

    So langsam blick ich nicht mehr durch 😂!

  2. Alcedo sagt:

    Bin nicht bei Insta, aber was ist da los? Temporär, nutzergesteuert, Fehler?

    Bei Gelegenheit schaut euch mal Murdoch auf Arte an. Sicher nicht der Einzige mit diesen Methoden.

  3. pebro1608 sagt:

    Ich konnte kenFM finden und auch abonnieren.

  4. Skeptisch sagt:

    Das stimmt nicht. Warum die Lüge?

  5. Isabelle Emcke sagt:

    https://www.bitchute.com/video/59n1oNAGhRLx/

  6. Hutmacher sagt:

    Hier ist es doch einfacher und da brauche ich, welcher Kenfm schon seit Jahren "begleitet" keine andere Plattform.

  7. unknow74 sagt:

    …war doch klar und es werden weitere folgen!

    Ich tippe auf Telegram als einer der nächsten…

  8. Slava sagt:

    Auf Instagram folge ich nicht kenFM. Bei der Suche wird mir kenFM auf Instagram dennoch angezeigt.

Hinterlasse eine Antwort