Kaveh Ahangar über Ramstein und die Mitverantwortung Deutschlands am Drohnenkrieg

Ausschnitt aus dem Gespräch mit Kaveh Ahangar – in voller Länge hier zu sehen: https://kenfm.de/kaveh-ahangar/

Radikal-Demokratie.

Kaveh Ahangar ist gebürtiger Iraner. Seine Eltern verließen das Land, kaum hatte das Volk die US-Marionette, den Schah von Persien, gestürzt. Als Begründung der Flucht nennt Ahangar das wenig später herrschende Klima im Land. Die vom Volk geforderten Freiheiten, der Grund der Revolution, wurden auch von den neuen Machthabern nicht erfüllt. Wo früher eine Militärdiktatur das sagen hatte, saßen jetzt fundamentalistische Geistliche im Sattel. Wieder ging alle Macht von autokratischen alten Männern aus. Daran hat sich wenig geändert. Aufgrund der geopolitischen Wichtigkeit des Iran wird das Land von westliche Eliten permanent drangsaliert. Dieser Druck hilft der Regierung, Reformen im Inneren seit Jahren zu verhindern. Zwar ist die Atomdebatte vom Tisch, nur wird sich zeigen, ob Washington unter Hillary Clinton wieder auf Konfrontationskurs mit Teheran geht.

Ahangar studierte in Deutschland Geschichte und Philosophie und verfolgt parallel eine Karriere als politischer Rapper unter dem Namen Kaveh. Zudem arbeitet er aktuell an einem Buch, das der Frage nachgeht, warum die Industrialisierung des 19. Jahrhunderts von Europa ausging, und nicht von der damaligen Werkbank der Welt – China.

Kaveh kommt nach eigenen Aussagen aus einem linken Haushalt. Doch was bedeutet „Links“ heutzutage noch? Wo sind die Linken, wenn es darum geht, geschlossen gegen die Ausbeutung des Arbeitnehmers durch das Kapital front zu machen?

KenFM stellte Fragen und bekam extrem analytische Antworten.

Ein Kommentar zu: “Kaveh Ahangar über Ramstein und die Mitverantwortung Deutschlands am Drohnenkrieg

  1. Was könnte noch wichtiger sein als Ausbeutung, Bomben, Krieg und Weltmächte? Der Schlüssel zu den Köpfen, den man dafür braucht, um die Welt zu manipulieren und bist auf das Letzte auszubeuten und auszubluten? Weil das aber die meisten Leser nicht so recht glauben wollen ist das Wichtigste in diesem Augenblick erst einmal den Filter abzuschalten, der dich glauben lässt, an dieser Sache sei nichts dran.

    Ich mache es kurz und empfehle das kostenlose E-Book. Einigkeit und Recht und Freiheit für des Menschen Tellerrand. Das ist keine Werbung. Das ist äußerst bzw. entscheidend wichtig. Hier kostenlos als PDF. Online lesen: www.docdroid.net/4XzWBv5/einigkeit-recht-und-freiheit-original-final.pdf.html
    Oder als Download: www.docdroid.net/file/download/4XzWBv5/einigkeit-recht-und-freiheit-original-final.pdf

    Worum es geht: Es geht um das ultimative Machtinstrument und das Machtwissen der Erfolgreichen, der Einflussreichen, der Mächtigen, der Meinungsmacher und der Entscheider aus Medien, Politik, Wirtschaft, Finanzwesen und Gesellschaft. Das Wichtigste das man in diesem Augenblick denken sollte ist, das an dieser Sache tatsächlich etwas dran ist. Dieses Machtinstrument wird in diesem Buch aufgedeckt, demaskiert und entzaubert. Das ultimative Machtinstrument und Machtwissen, das immer wieder die ganze Welt bedroht, großes Leiden, große Qualen, große Zerstörung, Ausbeutung, Krieg und Tod verursacht. Fakt und nicht Fiktion. Es gibt merkwürdige Dinge auf der Welt. Manches ist auch wahr, wenn man es nicht überall im TV oder im Kino sieht.

    Alternativ das Machtinstrument in Bild, Text und Ton auf www.was-die-medien-wirklich-tun.de

    Das sollte ohne Zweifel in die Köpfe. Dann gehts.

Hinterlasse eine Antwort