KenFM am Set: Friedens-Mahnwache Karlsruhe, 25.10.2014

Die Mahnwachen gehen weiter. in über 100 deutschen Städten finden sie jeden Montag statt. Gelegentlich aber auch samstags. So auch in Karlsruhe am 25. Oktober. Zum kollektiven Treffen hatten zahlreiche Montagsmahnwachen aus dem Süden geladen.
Angereist in die Stadt des Bundesgerichtshofs waren neben wenigen Störern unter anderem auch Evelyn Hecht-Galinski, Pedram Shahyar und C-Rebellum. Sie und weitere Redner verbindet mindestens ein gemeinsamer Nenner: Mehr Demokratie wagen bedeutet 2014 für den Einzelnen vor allem, den Mut aufzubringen, der Regierung, ihren Machenschaften und Machtspielchen öffentlich entgegenzutreten und zu widersprechen.

Hinterlasse eine Antwort