KenFM am Set: Mahnwache für den Frieden, 12.5.2014 Leipzig

KenFM war diesen Montag in Leipzig, denn auch dort gibt es die Montagsmahnwachen für den Frieden. Das freut uns sehr, zumal Leipzig die Stadt war, die mit den den damaligen Montagsdemonstrationen wesentlich mit zum Fall der Mauer beigetragen hat. Dass KenFM seine Redaktion heute im wiedervereinigten Berlin haben kann, haben wir auch Leipzig zu verdanken. Unser Besuch in der Messestadt hat sich gelohnt, wir trafen auf eine sehr aktive Friedensbewegung, die sich in der Tradition sieht, nicht allem, was von Regierungsseite kommt, zu trauen und kritische Fragen zu stellen.

Bürger aus allen Schichten versammelten sich auf dem Augustusplatz und folgten über vier Stunden den unterschiedlichsten Rede- und Musikbeiträgen, die sich alle dem Frieden verschrieben hatten. Danke an Leipzig und alle weiteren Städte in der BRD, Österreich und der Schweiz, die ihre eigenen Mahnwachen organisiert haben. Wir sehen uns nächsten Montag auf der Straße.

Hinterlasse eine Antwort