KenFM: YouTube-Kanal stillgelegt

Heute Nacht wurde von YouTube ein weiteres Video auf unserem Kanal gesperrt. Dazu hat es eine 2. Verwarnung gegeben. Dadurch können wir ab sofort 14 Tage lang keine neuen Videos auf unseren YouTube-Kanal hochladen.

Bei der 3. Verwarnung wird der Kanal unwiederbringlich gelöscht.

Wir haben bei YouTube Beschwerde gegen diese Maßnahmen eingelegt und werden uns auch juristisch dagegen zur Wehr setzen.

Um einer möglichen endgültigen Löschung des Kanals zuvorzukommen, haben wir uns entschieden, zunächst alle Videos vom Kanal zu nehmen, bis wir eine Entscheidung über die Beschwerde oder auf juristischem Wege haben.

In jedem Falle rufen wir Euch dazu auf, KenFM auf den anderen zur Verfügung stehenden Plattformen zu folgen. Unsere Beiträge werden hier weiterhin veröffentlicht:

Unsere Website als Lesezeichen ablegen! www.kenfm.de

Unsere App runterladen!

Android – http://bit.ly/KenFM-App-android

iOS – http://bit.ly/KenFM-App-iOS

Telegram-Kanal abonnieren! https://t.me/s/KenFM

Auf Twitter folgen! https://twitter.com/TeamKenFM

Auf Instagram folgen! https://www.instagram.com/kenfm.de/

Ihr findet unsere Beiträge auch auf Spotify, Soundcloud, Deezer, iTunes usw.

+++

KenFM jetzt auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommt Ihr zu den Stores von Apple und Google. Hier der Link: https://kenfm.de/kenfm-app/

+++

Abonniere jetzt den KenFM-Newsletter: https://kenfm.de/newsletter/

+++

Jetzt KenFM unterstützen: https://www.patreon.com/KenFMde

+++

Dir gefällt unser Programm? Informationen zu weiteren Unterstützungsmöglichkeiten hier: https://kenfm.de/support/kenfm-unterstuetzen/

+++

Jetzt kannst Du uns auch mit Bitcoins unterstützen.

BitCoin Adresse: 18FpEnH1Dh83GXXGpRNqSoW5TL1z1PZgZK

34 Kommentare zu: “KenFM: YouTube-Kanal stillgelegt

  1. Was muss ich tun, um am 27.10 eine Meldung vom 30.10. kommentieren zu können?
    Egal, bleiben wir gelassen. Zensur und Zersetzung sind einige der kleineren Übel, die uns seit 1500 Jahren begleiten. Die Lernkurve des Umgangs damit zeigt im neuen Jahrtausend exponentielle Steigerung. Also gilt "..die Natur findet immer einen Weg" und "..wir schaffen das" wahrscheinlichst auch dafür. Der Ausweg aus der Depression: Komm in's Handeln. Notfalls lassen wir halt wieder Kassiber von Hand zu Hand laufen. Muss nur neu gelernt werden, denn die letzten Erfahrungsträger sind Anfang diesen Jahrtausends ausgestorben.

    • Ich gehe davon aus, dass sie ein inkarnierender Geist sind, der sich an jede Minunte der letzten "1500 Jahre" erinnern kann. Sorry, aber ich als Ex-Intellekt-Zombie (1,x Ingenieur etc.) kann Kommentare wie Ihren nicht ernst nehmen, ein halbwegs bewusster, spirituell entwickelter Mensch würde so etwas nicht von sich geben. Wissen ist die (logische/kausale) Konsequenz von Erfahrung. Erfahrung ist nicht das was sie in Bücher etc. lesen können sondern das was sie mit ihren fünf Sinnen, dem Intellekt & der Intuition in der RE+ALITÄT machen (-> kognitiv-emotionelle MACHT).

  2. Als langjähriger und sicher auch kritisch-distanzierter "Hörer" von kenfm kann ich nur sagen: Zensur ist wohl das
    Letzte, was unser Land gegenwärtig braucht. Da die mainstream-Medien fast ausschließlich von einer Einheitsmeinung
    dominiert werden, ist die Nutzung und Unterstützung alternativer Medien fast schon so "alternativlos" wie die Grundlagen
    und Maximen der gegenwärtigen Politik angeblich sind. Anstatt die Demokratie zu entwickeln und auszubauen wird
    sie zu Grabe getragen. Die Bevölkerungsmehrheit scheint dies allerdings nicht annähernd zu erfassen, so daß es
    praktisch nur noch darum gehen kann, nicht selbst noch nolens volens ins Einheitshorn zu stoßen. Kenfm muß jedenfalls
    zugestanden werden, in diesen trüben Zeiten für einen gewissen Gegenpol zu sorgen, den die Meinungsbildung eigentlich
    auf noch viel breiterer Basis erfordern würde. Daher alle Anerkennung für diese platform.

    Berste Grüsse
    Der Beobachter

  3. Kann mir mal bitte irgend jemand erklären, wozu es YT braucht, um mir zuverlässig Beiträge vom KenFm Team anzuhören/anzusehen? Was sind das für Menschen, die das nur per YT schaffen – sind die tatsächlich wichtig für KenFm?

  4. Das war zu erwarten. Ich brauche YT nicht und bin mit euren Lösungen hier zufrieden (z.B. Peertube) und würde darauf setzen. Eine Bitte hätte ich doch noch: Wäre es möglich, auch bei Peertube einen Audio-Only Download anzubieten, wg. der Dateigröße? Ansonsten tolle Arbeit, weiter so!

  5. Niemand weint einer privaten Plattform nach. LEGO bauen ist doch toll. Oder wie lange will man sich die Erstbauten noch anschauen?
    Wenn wir es zulassen, das Automatismen menschliche Entscheidungen ablösen, dann schaufeln sich auch die Machteliten ihr eigenes Grab. Da können "die" programmieren, was auch immer sie wollen, z.B. Algorythmen, Filter oder Backdoors einbauen, sichere Verschlüsselungen entwickeln oder Quellcodes verstecken, sie werden letzten Endes ihren eigenen freien Willen verlieren. Sie haben es nicht verstanden, wenn selbst die intelligentesten Menschen der Welt schlussgefolgert haben, dass alles nur dann "funktioniert", wenn der Mensch und sein Wille frei ist.
    Willkommen auf Bitchute, Lbry, Telegram, Peertube und Co.
    Prosit!

  6. -1929 Weltwirtschaftskrise
    -2020 Weltwirtschaftskrise

    -1930 NSDAP gewinnt an macht (bedingt durch Wirtschaftskrise)
    -2020 Faschismus durch das Coronaregime direkt aus der (angeblichen) Mitte CDU/SPD….

    -1930 Präsidialkabinette → Regierung durch Notverordnungen
    -2020 Coronapandemie → Corona Verrottungen

    -1932 Verstärkte Verfolgung von anders denkender (speziell. Juden)
    -2020 Verstärkte Verfolgung von anders denkender (Speziel Coronakritikern) Grundlose Festnahmen von andersdenkender (siehe Markus Haintz). Öffentliche Denunzierung (siehe öffentlich Plakate Berlin ) … Diskriminierung von Maskenverweigern /-befreiten … ohne Maske → kein Einkauf → keine Versammlung oder öffentliche Feiern → Verweis aus dem sozialen leben

    -1933 Reichstagsbrandgesetze → Einschränkung der Grundrechte ( Freiheit der Person/ Unverletzlichkeit der Person/ Briefgeheimnis /Meinungsfreiheit … usw)
    -2020 Coronaverrottungen → Einschränkung der Grundrechte ( Freiheit der Person/ Unverletzlichkeit der Person (passiver Impfzwang)/ Briefgeheimnis (NSA / ganz neu Whatsapp Abhörung durch BnD) … Meinungsfreiheit, Widerstandspflicht (sofortige Auflösung ausgerufener Spontanversammlungen zum Beispiel) usw

    1933: Bücherverbrennungen am Berliner Opernplatz
    2020: Youtube sperrt Beiträge Andersdenkender (KenFM, Kai stuht, Querdenken usw…

    1933-1945 Propaganda aus allen öffentlichen Medien
    2020 Propaganda aus allen öffentlichen Medien

    Ich bin 36 Jahre Alt und habe mich in der Schule immer gefragt :“wie hat da damals funktioniert ? „…“Es kann doch nicht sein das alle Menschen Naiv waren dem hinterherzurennen

    ..ES FUNKTIONIERT GENAU SO!!!!!!!!!!!!

    • Also wenn du jetzt meinst das -ICH- die Nazikeule ausgepackt habe (vielleicht versteh ich dich da auch falsch) ..nein das denk ich nicht…deine Keule holt man ja gern raus wenn man z.B Isreael kritisch ist oder mit der Flüchtlingspolitik nicht einverstanden ist … Dinge über die man reden sollte, wo es sicher einen Diskurs geben sollte ..anstatt die Nazikeule rauszuholen (ich halte mich das aber eher politisch links – nicht radikal – ) .. hier geht es um den Laufplan den man erkennt . Man könnte fast meinen das es ein Drehbuch ist,.. dieses Drehbuch hat aber aus seiner Vergangenheit gelernt und ein mittel gefunden, was einfach besser Funktioniert ..mit dem man noch diffusere Ängste schnüren kann. Die Menschen noch mehr spalten. ich finde es einfach erschreckend wie nah das doch alles an der Vergangenheit läuft aber vielen fällt das auch nicht so auf … denn sie haben nichts aus Vergangenheit gelernt

  7. Hatte da vor einiger Zeit nicht der Markus Fiedler von Wikihausen nicht etwas gerichtlich erwirken können, so von wegen da Youtube ein Quasi-Monopol ist darf im Sinne der MEinungsfreiheit eben nicht so einfach gelöscht werden?

  8. Hmm… wie sinnvoll ist es eigentlich, dagegen Beschwerde einzulegen oder gar juristisch dagegen vorzugehen? Ich komme, seitdem ich YT und obendrein mein Google-Konto gelöscht habe, auch ohne dies ganz gut klar und wenn das jeder machen würde, bliebe von YT wahrscheinlich nicht mehr viel übrig. Wer sich wie ein Schankwirt aufführt, der nur Apfelschorle serviert, vergrault nun mal seine Kunden (wenn sie überwiegend Bier bestellen) und YT seine User. Ausweichplattform angeben, damit man die "Reichweite" mitnimmt, wechseln und YT im Regen stehen lassen – ist eigentlich ganz einfach.

    • War auch mein erster Gedanke – warum YT in dessen unmoralischem Handeln stärken, indem um Erlaubnis gefragt wird? Umziehen und tschüß Zensur!

    • @ Kirsten

      Das sehe ich anders. Das Grundgesetz binden nicht nur die dreieinhalb Staatsmächte gegenüber den Bürgern an die Grundrechte. Das Grundgesetz verpflichtet die Staatsmächte über die sogenannte Drittwirkung auch dazu, die Bürger gegenüber Angriffen seitens Dritter auf ihre Grundrechte zu schützen. So sehr unsere Staatsmächte sich über diese Zensur klammheimlich freuen mögen und sie so sehr sie diese Zensur subtil sogar noch befeuern, so sehr zwingt sie das Grundgesetz zum Handeln, wenn Ken Jebsen et al. den Klageweg beschreiten. Dann wird sich weisen, was von unsere Justiz zu halten ist. Entweder hat sie den Mumm, den anderen beiden Staatsmächten Einhalt zu gebieten oder es werden wieder viele aufwachen und zu uns stoßen.

  9. Die Bundesregierung hat die Pressefreiheit gem. Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland
    Art 5 an private US-Organisationen abgetreten. In welchem Staat leben wir? Das gleiche gilt wohl für unser Gesundheitssystem! Dies gehört vor das Verfassungsgericht! Gates noch?

    • ich glaube das sit ein wenig anders, YT hat keine Lust Millionen der Merkel und ihrer raffgierigen Bande in den Hals zu schieben, wegen "eines Verstoßes"… daher löschen die mal lieber ein Video mehr als eines zu wenig. Würde ich auch tun, ganz ehrlich, da ich dem Söder, dem Merkel und all den anderen nicht das schwarze unter dem Fingernagel gönne, es sei denn es ist die Pest oder ein schön langsamer, qualvoller Krebstod – weil sterben auf Verlangen gibt es in Deutschland nicht. 😉

    • Wenn für Sie die Pressefreiheit einzig durch YT vertreten wird, dann kann man das so sehen.
      YT ist aber nun mal ein US-Konzern und an Pressefreiheit überhaupt nicht interessiert, sondern nur an Geld. Wer seine Meinung öffentlich kund tun will, der darf sich darauf verlassen das YT diese publiziert. Und YT ist auch in Art. 5 nicht vorgesehen oder gemeint.

    • Udo Cremers, Sie vergessen, dass Youtube unterrdessen quasi ein Monopolist ist, der sich auf dem Boden des Grundgesetzes bewegt.

  10. Schon bezeichnend, das ausgerechnet sachliche Statements die nicht nur direkt die Meinungsfreiheit betreffen, sondern auch den wissenschaftlichen Kontext richtigstellen ,zensiert werden.
    Nun wurde ich sogar auch schon vor KenFm. de gewarnt..
    Böser Ken klaut doch nicht etwa unsere Kontodaten..abgelaufene Zertifikate etc..

  11. YT ist ein Feind der Demokratie. Aber ich verstehe auch, dass YT niemanden duldet, der auf diesen Umstand hinweist. YT stellt sich damit endgültig auf die Seite jener, die für Geld die Grundlage unsere freien Gesellschaften verkaufen.

    • Nicht nur YT [Google] sondern auch Twitter, Facebook [enschliesslich WhatsApp + Instagram] und Wikipedia alle wurden Highjacked durch die "Dunkle Seite der Macht".

    • @Volkstribun:
      *"Die Dunkle Seite der Macht"*
      Hmm… wo genau habe ich das schon mal gehört?
      Aber da war ja noch etwas Anderes:
      Senatorin Padme Amidala: „So geht die Freiheit zugrunde. Mit donnerndem Applaus.“

  12. Wenig überrschend.

    Die Sperrung und damit Zensur ist eh nicht abwendbar in aktuellen Geschehen.

    Diese Leute werden nicht aufhören, da sie nicht aufhören können. Sie brauchen zum Erhalt ihrer schon immer dagwesenen Ordnung den fauligen Systemchange, um weiter das Szepter zu schwingen usw…

    Die Aufklärung passt da so nicht rein.

    Das einstmals freie Internet/die Vernetzung ist von dieser Bande gekapert und wird nun verwandelt zu deren Gunsten, zu unserem neuen digitalen Knast. Das wird sich auf alle Lebenslagen auswirken.

    Und die breite Masse schaut aus Unwissenheit, Angst, Bequemlichkeit, Ziellosigkeit usw. weiter zu, wie man gerade die neue Mauer, dieses Mal digital um sie errichtet, quasi mit Tricks und List durch die Hintertür, aber erstmal noch eine Menge Unheil.

    Ich frage mich, wohin wird KENFM "flüchten"?
    Das zu etablieren ist wohl ein großes Problem. Denn irgendwo links posten, die dahin führen, werden garantiert ebenso zensiert werden…

  13. Ein Weg, Mein Weg

    Mit freundlicher Genehmigung durch KenFM darf ich dessen Videos auf meiner in Island (sic) gehosteten Webspace ablegen und von dort aus streamen.

    https://dasletzte.net/node/197

    Natürlich, für die ggf. notwendigen Größenordnungen an Speicherplatz und Performance ist das natürlich nicht ausgelegt. Aber die für mich relevanten Videos werde ich in den nächsten Wochen darüber bereitstellen. Danke!

  14. Hallo KenFm,

    die Klage gegen ist prinzipiell erst einmal gut. Am (wahrscheinlich erfolgreichen) Ende werden beide Videos wieder hergestellt, aber an der Lösch- und Zensurpraxis generell ändert sich nichts. RA Steinhöfel ist da zwar auch mit viel Elan dran, aber im Moment gibt's nur Siege gegen einzelne Video- oder Kanallöschungen. In der Praxis geht's genauso weiter wie vorher.
    Tut mir und UNS nur einen Gefallen… Prozessieren kostet Geld und sagt Bescheid BEVOR euch selbiges auszugehen droht.
    Wir alle Spenden schon Monat für Monat – in meinem Fall 20 Euro – aber im Notfall würde ich nochmal nachschieben.

  15. Sehr geehrte/r Rulay,
    ich möchte gern an YT eine Beschwerde schreiben.
    Wohin wende ich mich in Deutschland an YT?

    Am besten, KenFM zieht mit seinen Veröffentlichungen nach bitchute um.

    Früher oder später muss sowieso von vielen Menschen die Reißleine gezogen werden.

    Derweil faselt die Bundesregierung und faseln terrorisierte Politiker/innen von einem nächsten Schließen der gesamten Gesellschaft. Mögen diese terrorisierenden Politiker/innen an den Folgen der von ihnen geschlossen gehalten werdenden Gesellschaft jämmerlich ver:ecken. Kein Mitleid und kein Mitgefühl mit dieser verbrecherischen Regierung im Bund und in den Bundesländern.
    Vorausgesagt war ja dieses erneute Geschlossen-Halten der Gesellschaft. Geleakt wurde dies bereits im Spätsommer durch ein örtliches Gemeinderatsmitglied einer Kleinstadt in Hessen. Das Interview hierzu findet sich im Internet, so nicht Yt das Interview gelöscht hat.

    Ich habe das von dem Gemeinderatsmitglied Gesagte für bare Münze gehalten und meinen PKW sofort zum TÜV gebracht, wofür ich mir hätte, bei nicht-hysterischen Zeiten, bis Dezember 2020 Zeit lassen können.

    Frau Merkel steht in ihrem Handeln einer Kriegsministerin in nichts nach. Kriegstreiber/innen wähle ich nicht. Mein Wahlzettel wird öffentlich im Wahlraum, wo diejenigen Freiwilligen sitzen, die sich als Wahlhelfer/innen betätigen, vor aller Augen in tausend Stücke zerfetzt und in dem zerfetzten Zustande in die Wahlurne geworfen.

    • Sehr geehrter Dreierlei,
      fand auf die Schnelle im Netz nichts außer dem hier von google (Impressum)
      https://www.google.com/intl/de_de/+/policy/imprint.html
      sowie deren Denunziationslink
      https://www.google.com/intl/de_de/+/policy/netz-dg.html
      (Netzwerkdruchsetzungsgesetz)

      Als "rechtliche Mitteilung" könnte man ja auch eine Beschwerde auffassen, die gegen Zensur gerichtet ist. 😉

      Weiß jemand mehr? (Kontakt you tube Deutschland?)

      Beste Grüße,
      Rulai (männlich)

    • War auch mein erster Gedanke – warum YT in dessen unmoralischem Handeln stärken, indem um Erlaubnis gefragt wird? Umziehen und tschüß Zensur!

    • Sorry für den falsch platzierten Kommentar.

      @ DREIERLEI

      So verständlich Ihre geplante Aktion im Wahllokal auch ist, so folgenlos wird sie bleiben.
      Einzig "ungültige" Wahlscheine haben eine Wirkung, weil sie nicht bei der Parteien-Wahlfinanzierung berücksichtigt werden (können).
      Ebenso wirkungslos ist es, nicht zu wählen. Denn die Zahl der Nichtwähler wird gequotelt nach dem Gesamtergebnis den angetretenen Parteien zugeschlagen und bei der Finanzierung berücksichtigt.

    • Warum so ein Aufstand wegen der Wahl? Meinen Sie, die drei Wahlhelfer beeindruckt Ihre Aktion in einer Art und Weise? Wen wollen Sie damit treffen? Im übrigen könnten auch SIE als Wahlhelfer bestimmt werden.
      Ausweg für Sie: Auswandern in ein anderes Land ohne Diktatur, Nordkorea z.B.

Hinterlasse eine Antwort