KenFM-Spezial: Edward Snodwen spricht Klartext

Nachdem der Guardian Edward Snowden schon Mitte 2013 in Hongkong interviewt hatte, Hans- Christian Ströbele (der letzte echte Grüne) mit ihm in Moskau sprach, Oktober 2013, traute sich jetzt auch die ARD. 2014. WOW.

Wirklich neues gab es für die GEZ-Gebühr nicht. Wir haben das wesentliche auf unter 90 Sekunden zusammengeschnitten.

Quellen:

http://www.youtube.com/watch?v=QK5WYY…

http://www.youtube.com/watch?v=fAMzN-…

http://www.youtube.com/watch?v=sfzxE_…

http://www.youtube.com/watch?v=-JDPnn…

http://www.youtube.com/watch?v=Gg5f5i…

+++

KenFM jetzt auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommt Ihr zu den Stores von Apple und Google. Hier der Link: https://kenfm.de/kenfm-app/

+++

Dir gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten hier: https://kenfm.de/support/kenfm-unterstuetzen/

3 Kommentare zu: “KenFM-Spezial: Edward Snodwen spricht Klartext

  1. Wie wahrscheinlich ist es dass Edward Snowden keinerlei geheimes Wissen über den 11. September hat?
    Selbst die einfache (ehemalige?)FBI-Übersetzerin Sibel Edmonds konnte einiges zu den Hintergründen des 11. September sagen.
    Und warum darf Snowden nicht einmal in Russland etwas über 9-11 sagen?
    Weil Russland Angst hat dass die USA sich blamieren/rot werden bzw. als Massenmörder-Lügner dastehen? Wirklich?
    Russland bzw. Putin, der jetzt die NATO über die Ukraine direkt am Hals hat, hat Angst etwas Unangenehmes für die USA öffentlich zu machen?
    Russland die atomare Großmacht, das größte Land der Welt mit immer noch riesigen Rohstoffvorkommen?
    Was für ein Mist ist das denn?

    Das ist genauso absurd wie die Tatsache, dass Julian Assange bzw. Wikileaks seine „Informationen“ ausgerechnet an die größten Desinformations-Medien der Welt (NYT, Spiegel, Guardian, El Pais) „geleakt“ hat.
    Als wenn es zu der Zeit praktisch keine größeren alternativen Internetseiten gegeben hätte. So eine falsche Story ist doch höchstens für Bildzeitungsleser glaubwürdig.

    • @ Jörg Martin Schimmelpfennig

      Chomsky hat Recht. Sicherheit ist eine Illusion. Freiheit ist eine Realität.

Hinterlasse eine Antwort