KenFM zeigt: Pressegespräch zu globalen Rüstungsausgaben (SIPRI) (Podcast)

Am 24. April 2017 verkündete das renommierteste Friedensforschungsinstitut SIPRI (Stockholm International Peace Research Institute) die offiziellen Rüstungsausgaben der Länder der Erde für 2016. Den VeranstalterInnen und TeilnehmerInnen dieses Pressegesprächs wurden diese Zahlen vorgelegt.

Es gehört nicht viel Phantasie dazu, angesichts der weltweiten Rüstungspläne, den aktuellen Vorhaben des US-Präsidenten sowie der NATO, und der internationalen Konfrontationssituation von einer Steigerung auszugehen. Dies zeigt, dass Mittel für zusätzliche Aufrüstung bestehen. In den Bereichen Bildung, Gesundheit und Entwicklung fehlen sie jedoch. In diesem Sinne erscheint eine Umverteilung dringend notwendig.

An dem Gespräch im Kongressraum der IALANA/IPB in Berlin nahmen teil:

Agnieszka Brugger, MdB Bündnis 90/die Grünen

Wolfgang Gehrcke, MdB DIE LINKE

Reiner Braun, Co-Präsident des Internationalen Friedensbüros (IPB)

IALANA Deutschland: www.ialana.de

+++

Dir gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten hier: https://kenfm.de/support/kenfm-unterstuetzen/

Hinterlasse eine Antwort