KenFM am Telefon mit Dr. Thilo Weichert über: Änderung des Meldegesetzes

Am 28. Juni hat der Bundestag eine Änderung des Meldegesetzes beschlossen. Das neue Meldegesetz ist sehr umstritten, es ermöglicht den Einwohnermeldeämtern den umfangreichen Verkauf von persönlichen Daten an Adresshändler, Inkassounternehmen und an die Werbewirtschaft. Sonja Gehner spricht mit Dr. Thilo Weichert über dieses neue Meldegesetz. Dr. Thilo Weichert ist Landesbeauftragter für den Datenschutz Schleswig-Holstein und Leiter des Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz (UDL), Jurist und Politologe.

Hinterlasse eine Antwort