KenFM über: Barack Obama – das schnelle Ende eines Mythos.

Barack Obama liegt in den Umfragewerten nur knapp vor Mitt Romney. Wie kann das sein, da sein Herausforderer im weitesten Sinne eine Luftnummer ist? Der SPIEGEL fragte dazu: Hat Obama Romney unterschätzt? KenFM sagt zum wiederholten Mal: Nein!

Die Welt hat Barack Obama überschätzt. Er wird es nur ins Weiße Haus schaffen, wenn sein Gegenspieler einen weiteren groben Fehler macht. Obama hat sich entzaubert. Leider.

Quellen

Abendblatt
Spiegel: Romney „Dummschwätzer“
Cicero
Salzburg Nachrichten
Merkur Online
Spiegel: Colin Powell unterstützt Obama wegen Hautfarbe
WZ-Newsline

Spiegel: Romney in Swing States vorn
Zeit.de
ZDF: Obama und Netanjahu
Stern.de
Sonntagonline.ch
Youtube-Video

http://www.amazon.de/gp/product/3868200266/ref=as_li_tf_il?ie=UTF8&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=3868200266&linkCode=as2&tag=kenfmde-21
http://www.amazon.de/gp/product/3570101266/ref=as_li_tf_il?ie=UTF8&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=3570101266&linkCode=as2&tag=kenfmde-21
http://www.amazon.de/gp/product/1583225366/ref=as_li_qf_sp_asin_il?ie=UTF8&tag=kenfmde-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=1583225366
http://www.amazon.de/gp/product/3861504413/ref=as_li_tf_il?ie=UTF8&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=3861504413&linkCode=as2&tag=kenfmde-21

3 Kommentare zu: “KenFM über: Barack Obama – das schnelle Ende eines Mythos.

  1. Ken, kein schlechter Beitrag…jedoch etwas zu negativ, meiner Meinung nach.
    konservative Amis sind doof..genauso wie radikale Islamisten auf der anderen Seite.
    Jedoch sollte man auch den Fortschritt, den dieses Land macht, sehen.
    Um etwas zu ändern muss man in diesem System aber nunmal nach den gegebenen Regeln spielen, die zugegeben einem vernünftig denkenden Menschen die Nackenhaare zu Berge stehen lassen.
    Ich für meinen Teil bin froh, dass es Obama ist, der weiterhin die Geschicke der USA lenkt und nicht Mitt Romney.
    Hoffentlich diesmal mit noch etwas mehr Unterstützung des Senats und somit auch mit etwas mehr Durchschlagskraft.
    Die Welt is Scheisse…doch irgendwann wird daraus der Dünger auf dem ein neues, hoffentlich intelligenteres, Leben gedeihen kann.
    In diesem Sinne..
    lg

Hinterlasse eine Antwort