KenFM-Positionen 9: Wege aus der Krise

Wege aus der Krise. «Man schafft niemals Veränderung, indem man das Bestehende bekämpft. Um etwas zu verändern, baut man neue […]

193

KenFM-Positionen 8: Strukturen der Macht

„Die Architekten der Macht müssen eine Kraft schaffen, die man spüren aber nicht sehen kann. Macht bleibt stark, wenn sie […]

345

KenFM-Positionen 7: Journalismus oder Propaganda – Wenn Recherche zum Risiko wird...

Bis in die Achtziger Jahre war politischer Journalismus in Deutschland einfach. In den Parlamenten gab es echte Lager. Wer zwischen […]

97

KenFM-Positionen 6: Kotau oder K.O. – Wie autark ist Europa?...

Wer nach dem Zusammenbruch der UdSSR davon ausging, die Zeit des Kalten Krieges sei vorbei, muss sich getäuscht sehen. Unmittelbar […]

167
mehr von Positionen

KenFM im Gespräch mit: Gerhard Wisnewski („Verheimlicht, Vertuscht, Vergessen 2017“)...

Schreiben ist ein intellektueller Erkenntnisprozess. Für politische Journalisten ist Schreiben auch Teil einer Entgiftung. Zum Problem wird Schreiben dann, wenn […]

19

KenFM im Gespräch mit: Bernhard Trautvetter (März 2017)...

„Militärisches Gleichgewicht ist keine Friedensgarantie, sondern eher eine Herausforderung zu kriegerischem Kräftemessen.“ Wer diese Erkenntnis von Carl Friedrich von Weizsäcker […]

103

KenFM im Gespräch mit: Horst Seiffert („Geldschöpfung: Die verborgene Macht der Banken“...

Geld. Wir alle benutzen es. Jeden Tag. Cash oder in Form von Plastik. Dass der größte Teil des umlaufenden Geldes […]

70

KenFM im Gespräch mit: Petra Wild („Die Krise des Zionismus und die Ein-Staat-Lösung“)...

Apartheid hat keine Zukunft. Wie lange wird es den Staat Israel so noch geben? Das Land steht vor einer Zerreißprobe, […]

115
mehr von KenFM im Gespräch

Me, Myself and Media 32 – Macht, Medien und Mogelpackung...

Politik ist nicht zweidimensional, sondern muss eher als ein hochkomplexes Molekül betrachtet werden. 3D-plus, eine Komponente, die man als vererbte […]

86

Me, Myself and Media 31 – Goebbels goes Global!

„Manche Leute drücken nur deshalb ein Auge zu, damit sie besser zielen können.“ Dieses Zitat von Billy Wilder passt wie […]

103

Me, Myself and Media 30 – Cheops, deine Zeit ist um!...

Cheops, deine Zeit ist um! Der Übergang von der Repräsentativen Demokratie in die nicht mehr durch die Eliten eingeschränkte Demokratie […]

187

Me, Myself and Media Spezial: Neujahrsansprache 2017 von Angela Merkel...

Das Dilemma eines Berufspolitikers besteht vor allem in dem Umstand, dass er auf dem Weg nach oben zwangsläufig den Kontakt […]

52
mehr von Me, Myself and Media

Weitere Formate im Überblick