Auch als Podcast auf iTunes verfügbar.

Tagesdosis 16.10.2018 – Blöd. Blöder. Söder: In Bayern bleibt alles beim Alten (Podcast)

Ein Kommentar von Mathias Bröckers. Ich bin Bayern-Fan. Nicht von Bayern München, diesen Verein mochte ich noch nie, aber die […]

16. Oktober 2018 20
1

Tagesdosis 15.10.2018 – Ohne Solidarität und Menschlichkeit bleibt alles, wie es ist (Podcast)

Ein Kommentar von Susan Bonath. Rund 240.000 Demonstranten sind im konservativen Deutschland eine hohe Zahl. Vor allem, wenn sie für […]

15. Oktober 2018 70
0

Me, Myself and Media 46 – Willkommen im Kapital-Faschismus! (Podcast)

Wenn der Faschismus wiederkehrt, wird er nicht sagen: „Ich bin der Faschismus“, er wird sagen: „Ich bin DIE MÄRKTE!“ Echte […]

14. Oktober 2018 95
0

Tagesdosis 13.10.2018 – Die Zentralbanken: Keine Biedermänner, sondern Brandstifter (Podcast)

Ein Kommentar von Ernst Wolff. „Nicht das, was du nicht weißt, bringt dich in Schwierigkeiten, sondern das, was du sicher […]

13. Oktober 2018 111
0

Tagesdosis 12.10.2018 – Die Propaganda Fabrik (Podcast)

27.000 Menschen arbeiten im Auftrag des Pentagons daran, die öffentliche Meinung im Sinne der US-Eliten zu manipulieren. Ein Kommentar von […]

12. Oktober 2018 189
0

Tagesdosis 11.10.2018 – Wir Negativen (Podcast)

Ein Kommentar von Bernhard Loyen. Die gestrige Tagesdosis schilderte die gegenwärtige Suche, den unbändigen Wunsch ein guter Mensch zu sein, […]

11. Oktober 2018 137
0

Die Macht um Acht (11) (Podcast)

Beerdigung des Journalismus Comedy statt Nachricht: Ha, ha, said the Clown Wie, Sie haben nichts zu lachen? Die Welt ist […]

10. Oktober 2018 130
1

Tagesdosis 10.10.2018 – Beseelt von dem Wunsch, ein guter Mensch zu sein (Podcast)

Ein Kommentar von Julia Szarvasy. Eigentlich wollte ich hier und heute über Gender schreiben. Darüber, dass mir die Omnipräsenz etwaiger […]

10. Oktober 2018 209
1