Auch als Podcast auf iTunes verfügbar.

Tagesdosis 25.2.2020 – Westlessness (Podcast)

Ein Kommentar von Dirk Pohlmann. Die Münchner Sicherheitskonferenz 2020 hatte ein Oberthema ausgegeben: Westlessness. Ein frisch erfundener Begriff, den man […]

25. Februar 2020 688
0

Im Gespräch: Christian Kreiß („Das Mephisto-Prinzip in unserer Wirtschaft“) (Podcast)

„Es war die Art zu allen Zeiten, (…) Irrtum statt Wahrheit zu verbreiten.“ (Mephistopheles; aus: Goethes Faust) Wahrheit, Klarheit und […]

24. Februar 2020 607
0

STANDPUNKTE • Indien wird Überwachungsstaat und die BIZ empfiehlt das als Vorbild (Podcast)

Ein Standpunkt von Norbert Häring. Die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ), die mächtige Zentralbank der Zentralbanken in Basel, hat ein […]

24. Februar 2020 574
0

Tagesdosis 24.2.2020 – Corona-Virus – Game over: Die Geldschwemme wird den Crash nicht verhindern (Podcast)

Ein Kommentar von Ernst Wolff. Das Corona-Virus verbreitet sich rasant außerhalb der Grenzen Chinas und hat inzwischen mehr als dreißig […]

24. Februar 2020 4.530
1

STANDPUNKTE • Kasper und Krokodil (Podcast)

Die Ablehnung des Ergebnisses der thüringischen Ministerpräsidentenwahl durch Berliner Politiker offenbart ein demokratisches Defizit. Das politische System erscheint vielen als […]

22. Februar 2020 1.244
2

Tagesdosis 22.2.2020 – Presse-Feigheit 2.0 (Podcast)

Aktuelles und wegweisendes Urteil des OLG Hamburg zur De-Anonymisierung von Autoren politischer Beiträge und Hetze im Internet wird in den […]

22. Februar 2020 612
0

Im Gespräch: Alexander Unzicker („Wenn man weiß, wo der Verstand ist, hat der Tag Struktur“) (Podcast)

Der berühmte Kabarettist Volker Pispers sagte einst: „Wenn man weiß, wer der Böse ist, hat der Tag Struktur.“ Doch warum […]

21. Februar 2020 358
0

Tagesdosis 21.2.2020 – Der Gipfel der Heuchelei (Podcast)

Ein Kommentar von Rainer Rupp. „Tabubruch“, „Dammbruch“, „Empörung“. Angesichts der geheimen Absprache zur Wahl des Ministerpräsidenten im Thüringer Landtag am […]

21. Februar 2020 761
0