Auch als Podcast auf iTunes verfügbar.

Tagesdosis 21.11.2017 – „Russiagate“ und kein Ende (Podcast)

Ein Kommentar von Mathias Bröckers. Vor einem Jahr wurde Donald Trump gewählt – ein alles zerstörender Meteorit, ein Monster, eine […]

21. November 2017
0

Tagesdosis 20.11.2017 – Das Establishment in der Krise (Podcast)

Ein Kommentar von Susan Bonath. »Liebe Leserin, lieber Leser, seit vergangener Nacht befindet sich Deutschland in einer Regierungskrise.« Danke, Spiegel […]

20. November 2017
4

Tagesdosis 18.11.2017 – Soziale Ungleichheit: Die schockierenden Zahlen der Credit Suisse (Podcast)

Ein Kommentar von Ernst Wolff. Die Schweizer Großbank Credit Suisse hat in dieser Woche zum achten Mal ihren „Global Wealth […]

18. November 2017
0

Tagesdosis 17.11.2017 – Klaus Lederers Angst vor Ken Jebsen (Podcast)

Ein Kommentar von Pedram Shahyar. Das vom Berliner Kultursenator eingeleitete Verbot einer relativ unbedeutenden Preisverleihung für den kritischen Journalisten Ken […]

17. November 2017
1

KenFM am Telefon: Willy Wimmer zu deutschen Soldaten an allen Fronten (Podcast)

Merkel. Macht. Mobil. Angela Merkel hat es endlich geschafft. Sie hat die ablehnende Haltung Willy Brandts zum Krieg überwunden. Krieg […]

16. November 2017
0

Tagesdosis 16.11.2017 – Digitale Beiss- und Schluckreflexe (Podcast)

Ein Kommentar von Bernhard Loyen. Es hat inzwischen schon teilweise skurrile bis amüsante Züge, die Kommentare der jeweiligen Foren zu […]

16. November 2017
1

Tagesdosis 15.11.2017 – „Querfront-Preisverleihung abgesagt: Kein Raum für Ken Jebsen“ (Podcast)

Ein Kommentar von Rüdiger Lenz. Dem ehemaligen Radiomoderator, jetzt Verleger der Internet-Plattform KenFM, soll der Kölner Karlspreis verliehen werden. Der […]

15. November 2017
0

KenFM im Gespräch mit: Manfred Spitzer („Cyberkrank!“) (Podcast)

Erkennen Sie sich wieder? Sie sitzen in einem Flieger, der nach gut zwei Stunden zur Landung angesetzt hat und jetzt […]

14. November 2017
2