Auch als Podcast auf iTunes verfügbar.

Tagesdosis 2.10.2017 – Einheitsheuchelei (Podcast)

Ein Kommentar von Susan Bonath. Morgen ist es wieder soweit: Politiker mit hohen Diäten werden den »Unrechtsstaat« verdammen und 27 […]

2. Oktober 2017
0

Tagesdosis 30.9.2017 – Wer war schuld an den Weltkriegen? (Podcast)

Ein Kommentar von Ernst Wolff. AfD-Spitzenkandidat Alexander Gauland hat im Wahlkampf behauptet, die Deutschen hätten das Recht, „stolz zu sein […]

30. September 2017
0

KenFM im Gespräch mit: Daniela Dahn („Wir sind der Staat!“) (Podcast)

Das Buch „Wir sind der Staat! – Warum Volk sein nicht genügt“ ist die brillanteste Demokratie-Analyse der letzten Jahre. Die […]

29. September 2017
0

Tagesdosis 29.9.2017 – Die Wahl, die keine war (Podcast)

Ein Kommentar von Pedram Shahyar. Die Wahlen sind gelaufen, und eines ist klar: das Regierungslager hat massiv an Stimmen eingebüßt. […]

29. September 2017
0

Tagesdosis 28.9.2017 – Umstürze, ab morgen kriegen sie in die Fresse (Podcast)

Ein Kommentar von Bernhard Loyen. Die Politik denkt, der Bürger kann nicht verstehen. Der Bürger weiß, die Politik will nicht […]

28. September 2017
0

Der Rote Tisch – 30 Minuten mit Ralph Boes (Podcast)

Ralph Boes ist Aktivist und engagiert sich seit Langem für das Bedingungslose Grundeinkommen. Eine einfache Idee, die eine Revolution der […]

27. September 2017
0

Tagesdosis 27.9.2017 – Deutschland umarmen, Europa umkrempeln (Podcast)

Ein Kommentar von Rüdiger Lenz. Spiegel Online schreibt, Zitat Anfang: Emmanuel Macron will Europas Neustart: In einer leidenschaftlichen Rede forderte Frankreichs […]

27. September 2017
0

nachdenKEN über: Alles Rechtsruck oder was?! (Podcast)

Die Bundestagswahlen liegen hinter uns und das Land hat einen heftigen Rechtsruck erfahren. Wirklich? Ein Kommentar von Ken Jebsen. +++ […]

26. September 2017
0