Am Telefon zum Abbau von Grundrechten im Shut-Down-Regime: Anselm Lenz

Shutdown-Syndrom bei der TAZ „Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden!“ Das war einmal. Spätestens seit der Corona-Hysterie hat die Konzern- […]

3. April 2020
Politik
42

Am Telefon zur Gesetzeslage in Zeiten der Corona-Krise: Dietrich Murswiek

Dietrich Murswiek ist Rechtswissenschaftler. Bis zur Emeritierung 2016 war er Professor für Staats- und Verwaltungsrecht und gehörte von 1972 bis […]

31. März 2020
Politik
50

Am Telefon zur Corona-Krise in Italien: Fulvio Grimaldi

Fulvio Grimaldi ist ein italienischer Journalist, Publizist, Blogger und Dokumentarfilmer. Geboren in Florenz, Italien, 85 Jahre alt, und bei bewundertswerter […]

28. März 2020
Politik
55

Am Telefon zur Meinungsfreiheit in Zeiten der Corona-Panik: Raphael Bonelli

Raphael Bonelli ist Neurowissenschaftler an der Sigmund Freud Universität Wien, sowie Psychiater und systemischer Psychotherapeut mit eigener Praxis. Er ist […]

27. März 2020
Politik
33

Am Telefon zur Corona-Virologie: Karin Mölling

Professor Karin Mölling ist Virologin. War Forschungsgruppenleiterin am Max-Planck-Institut für Molekulare Genetik in Berlin (1976-1993) und Professorin und Direktorin des […]

24. März 2020
Politik
57

Am Telefon zur Corona-Krise: Dr. Wolfgang Wodarg

Das Coronavirus-Phänomen des jungen Jahres 2020. Im Stundentakt werden neue Forderungen und Herausforderungen an die Bürger gerichtet. Was zumindest nachweislich […]

17. März 2020
Soziales
165

KenFM am Telefon: Peter Haisenko zur Rekonstruktion der Ursachen des Flugzeugabsturzes am 8.1.2020

Der Abschuss der ukrainischen Boeing 737 am 8.1.2020 durch die iranische Luftabwehr hatte ein Vorspiel. Zuvor hatten die USA den […]

14. Januar 2020
Politik
3

KenFM am Telefon: Dr. Daniele Ganser zum chronischen Bruch des Völkerrechts durch die USA

Die Lehren aus dem Zweiten Weltkrieg hatten das Gewaltverbot der UNO zur Folge. Nie wieder sollte Staat A Staat B […]

14. Januar 2020
Politik
11