KenFM im Gespräch mit: Gerhard Wisnewski („Verheimlicht, Vertuscht, Vergessen 2017“)

Schreiben ist ein intellektueller Erkenntnisprozess. Für politische Journalisten ist Schreiben auch Teil einer Entgiftung. Zum Problem wird Schreiben dann, wenn […]

22. März 2017 1.377
185

KenFM im Gespräch mit: Bernhard Trautvetter (März 2017)

„Militärisches Gleichgewicht ist keine Friedensgarantie, sondern eher eine Herausforderung zu kriegerischem Kräftemessen.“ Wer diese Erkenntnis von Carl Friedrich von Weizsäcker […]

19. März 2017 943
104

KenFM im Gespräch mit: Horst Seiffert („Geldschöpfung: Die verborgene Macht der Banken“)

Geld. Wir alle benutzen es. Jeden Tag. Cash oder in Form von Plastik. Dass der größte Teil des umlaufenden Geldes […]

2. März 2017 1.409
70

KenFM im Gespräch mit: Petra Wild („Die Krise des Zionismus und die Ein-Staat-Lösung“)

Apartheid hat keine Zukunft. Wie lange wird es den Staat Israel so noch geben? Das Land steht vor einer Zerreißprobe, […]

21. Februar 2017 2.177
115

KenFM im Gespräch mit: Markus Fiedler („Zensur“)

Wikipedia: Weltherrschaft statt Wahrheit Das Jahr 2001 hat die jüngste Geschichte entscheidend geprägt. Geopolitisch wurden mit dem 11. September die […]

16. Februar 2017 2.556
126

KenFM im Gespräch mit: Wolf Büntig

Honiggoldenes Fluidum mit leichtem Oliveton. Man kann keinen Menschen von außen auf ein Level heben, das er von innen nicht […]

10. Februar 2017 3.503
219

KenFM im Gespräch mit: Ivan Ivanji („Titos Dolmetscher“)

„Man sieht seine Klienten intellektuell in Unterwäsche“ Ivan Ivanji ist Schriftsteller, geboren 1929. Er arbeitete rund 15 Jahre im Auftrag […]

8. Februar 2017 2.081
34

KenFM im Gespräch mit: Dr. Daniele Ganser („Illegale Kriege“)

„Es gibt nur ein perspektivisches Sehen“ Diese Erkenntnis von Friedrich Wilhelm Nietzsche hat Folgen, wenn man sie wirklich versteht. Nach […]

3. Februar 2017 2.944
33