KenFM im Gespräch mit: Eugen Drewermann

Eugen Drewermann ist das Gegenteil eines Menschenfeindes. Er spricht selbst über die, die ihn verraten und verkauft haben, nicht abfällig, […]

20. März 2016 11.839
151

KenFM im Gespräch mit: Karin Leukefeld über den Status Quo in Syrien

Syrien ist geopolitisch viel zu wichtig, als es den Syrern zu überlassen. Es ging nie um Assad, so wie es […]

1. März 2016 9.316
62

KenFM im Gespräch mit: Gregor Schirmer („Der Aufstieg der EU zur Militärmacht“)

Prof. Dr. Gregor Schirmer hat eine erstaunliche Biographie vorzuweisen. Geboren und aufgewachsen in Nürnberg, geriet er als Halbstarker auf einer […]

23. Januar 2016 5.627
31

KenFM im Gespräch mit: Owe Schattauer (Die Stimme des Zorns)

Die Segel setzt man nicht mit Worten Owe Schattauer kommt aus einer Familie von Revolutionären. Die Schattauers haben sich nie […]

29. Dezember 2015 4.192
13

KenFM im Gespräch mit: Gerhard Wisnewski

„Journalismus heißt, etwas zu drucken, von dem jemand will, dass es nicht gedruckt wird. Alles andere ist Public Relations.“ Wer […]

21. Dezember 2015 4.602
15

KenFM im Gespräch mit: Dirk C. Fleck („Feuer am Fuß“)

„Wir gehen mit dieser Welt um, als hätten wir noch eine zweite im Kofferraum.“ Diese Metapher die den Umgang der […]

12. Dezember 2015 3.046
10

KenFM im Gespräch mit: Giorgos Chondros (Umweltpolitischer Sprecher von Syriza)

Während der Verhandlungen der griechischen Regierungspartei Syriza mit der Troika und innerhalb nur eines Monats schrieb der griechische Umweltpolitiker Giorgos […]

2. Dezember 2015 1.521
0

KenFM im Gespräch mit: Markus Fiedler (Die dunkle Seite der Wikipedia)

Seit 2014 wird der Brockhaus, eines der renommiertesten Enzyklopädien der Welt, nicht mehr überarbeitet herausgegeben, also auf Papier gedruckt. Viele […]

20. Oktober 2015 2.610
2