KenFM-Positionen 9: Wege aus der Krise

Wege aus der Krise. «Man schafft niemals Veränderung, indem man das Bestehende bekämpft. Um etwas zu verändern, baut man neue […]

5. Februar 2017 5.035
194

KenFM-Positionen 8: Strukturen der Macht

„Die Architekten der Macht müssen eine Kraft schaffen, die man spüren aber nicht sehen kann. Macht bleibt stark, wenn sie […]

20. November 2016 9.848
345

KenFM-Positionen 7: Journalismus oder Propaganda – Wenn Recherche zum Risiko wird

Bis in die Achtziger Jahre war politischer Journalismus in Deutschland einfach. In den Parlamenten gab es echte Lager. Wer zwischen […]

10. September 2016 10.617
97

KenFM-Positionen 6: Kotau oder K.O. – Wie autark ist Europa?

Wer nach dem Zusammenbruch der UdSSR davon ausging, die Zeit des Kalten Krieges sei vorbei, muss sich getäuscht sehen. Unmittelbar […]

2. Juni 2016 13.001
167

KenFM-Positionen 5: Geld regiert die Welt – Welchen Anteil am Elend hat der Zins?

„Der Bankraub ist eine Initiative von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank.“ Das wusste schon Bertolt Brecht und niemand, der […]

22. April 2016 16.340
227

KenFM-Positionen #4: Kooperation oder Konkurrenz – Braucht der Mensch ein Feindbild?

„Konkurrenz belebt das Geschäft!“ Mag sein, nur ist das Leben an sich etwas völlig anderes als ein klassisches Geschäft. Wer […]

21. Februar 2016 14.989
223

KenFM-Positionen #3: Demokratie oder Markt – Was kostet uns der Casino-Kapitalismus?

Als 1972 das Buch „Die Grenzen des Wachstums“ erschien, wurden die Verfasser, allesamt Wissenschaftler des Massachusetts Institute of Technology, schnell […]

4. Januar 2016 11.601
23

Positionen #2: Ethik oder Etat – Sind unsere Werte nur Börsenwerte?

Wann reicht es? Ein Prozent der Menschheit besitzt mehr als der Rest auf diesem Planeten. Diese Fakten haben mit dem […]

30. September 2015 8.841
1