Der Antisemitismusvorwurf – eine schlagkräftige Waffe

Von Annette Groth. Der Vorwurf des Antisemitismus hat sich zu einer schlagkräftigen Waffe entwickelt. Es wird gehetzt gegen alles, was […]

1. Januar 2019 3.578
Politik
5

KenFM im Gespräch mit: Gerhard Wisnewski („Verheimlicht, Vertuscht, Vergessen 2017“)

Schreiben ist ein intellektueller Erkenntnisprozess. Für politische Journalisten ist Schreiben auch Teil einer Entgiftung. Zum Problem wird Schreiben dann, wenn […]

22. März 2017 20.137
Politik
322

KenFM zeigt: Zensur – die organisierte Manipulation der Wikipedia und anderer Medien

Gibt es Versuche einer organisierten und gezielten Meinungsmanipulation in unserer Gesellschaft? Im Jahr des Wortes „Fake News“ ist die Frage […]

7. März 2017 16.189
Soziales
220

KenFM im Gespräch mit: Markus Fiedler („Zensur“)

Wikipedia: Weltherrschaft statt Wahrheit Das Jahr 2001 hat die jüngste Geschichte entscheidend geprägt. Geopolitisch wurden mit dem 11. September die […]

16. Februar 2017 11.876
Politik
128