Tagesdosis 5.8.2017 – Weißes Haus, Washington: Das Chaos täuscht, die Lage wird immer bedrohlicher

Ein Kommentar von Ernst Wolff. Seit einem halben Jahr erlebt die Welt ein Weißes Haus, das nach außen eher einer […]

5. August 2017 721
13

KenFM im Gespräch mit: Horst Seiffert („Geldschöpfung: Die verborgene Macht der Banken“)

Geld. Wir alle benutzen es. Jeden Tag. Cash oder in Form von Plastik. Dass der größte Teil des umlaufenden Geldes […]

2. März 2017 2.825
70

KenFM im Gespräch mit: Peter Haisenko und Hubert von Brunn („Die humane Marktwirtschaft“)

Kooperenz! Die Bundesrepublik Deutschland verfolgte als Teil der kapitalistischen Wertegemeinschaft über Jahrzehnte einen Sonderweg. In der damaligen Bundeshauptstadt des damals […]

16. Januar 2017 4.249
95

KenFM im Gespräch mit: Paul Schreyer („Wer regiert das Geld?“)

Paul Schreyer ist Journalist und Autor und sieht sich, wie viele seiner Berufsgenossen abseits der Mainstream-Presse, mit dem Vorwurf des […]

21. August 2016 6.286
47

KenFM im Gespräch mit: Volker Handon (Die Psycho-Trader – Aus dem Innenleben unseres kranken Finanzsystems)

Geld ist ein Schmiermittel. Es wurde erfunden, um den Handel zwischen Menschen zu erleichtern. Geld kann transportiert werden – das […]

13. Juni 2016 4.660
13

KenFM im Gespräch mit: Jean Ziegler

Jean Ziegler ist eine lebende Legende. Der Professor für Soziologie kann als der bekannteste deutschsprachige Globalisierungskritiker bezeichnet werden. Trotz seiner […]

31. Mai 2015 3.490
2