Tagesdosis 24.5.2018 – Deutschland schafft sich seine Ghettos (Podcast)

Ein Kommentar von Bernhard Loyen. Gesellschaftliche Ab-, bzw. Ausgrenzungen sind kein neuzeitliches Phänomen. Es gab sie schon immer, die sog. […]

24. Mai 2018
Soziales
0

Tagesdosis 24.5.2018 – Deutschland schafft sich seine Ghettos

Ein Kommentar von Bernhard Loyen. Gesellschaftliche Ab-, bzw. Ausgrenzungen sind kein neuzeitliches Phänomen. Es gab sie schon immer, die sog. […]

24. Mai 2018
Soziales
5

KenFM im Gespräch mit: Domenico Losurdo („Wenn die Linke fehlt…Gesellschaft des Spektakels, Krise, Krieg“)

Am 28. Juni 2018 verstarb der italienische Publizist und Philosoph Domenico Losurdo. Er war Präsident der Internationalen Gesellschaft Hegel-Marx für […]

13. Mai 2018
Politik
34

Der große Schulraub

Staatliche Bildungsanstalten sollen zu Renditemaschinen werden. von Ralf Wurzbacher Hinweis zum Rubikon-Beitrag: Der nachfolgende Text erschien zuerst im „Rubikon – Magazin […]

12. Mai 2018
Politik
2

Tagesdosis 25.04.2018 – Die unerträgliche Waschlappigkeit der deutschen Politiker! (Podcast)

Ein Kommentar von Rüdiger Lenz. Die Waschlappigkeit der deutschen Politiker ist unerträglich zynisch, weltfremd und jämmerlich illusionär. Das nämlich befindet […]

25. April 2018
Politik
0

Tagesdosis 25.04.2018 – Die unerträgliche Waschlappigkeit der deutschen Politiker!

Ein Kommentar von Rüdiger Lenz. Die Waschlappigkeit der deutschen Politiker ist unerträglich zynisch, weltfremd und jämmerlich illusionär. Das nämlich befindet […]

25. April 2018
Politik
13

KenFM im Gespräch mit: Thomas Sattelberger („Ich halte nicht die Klappe“)

Thomas Sattelberger wurde in kleinen schwäbischen Verhältnissen groß und schaffte es ohne Vitamin B in die Chefetagen der größten deutschen […]

8. März 2018
Politik
67

Positionen 13: Der große Bluff – Wie demokratisch ist unsere Demokratie?

In der 13. Ausgabe von Positionen fliegen die Fetzen. Schuld daran ist das Thema: Demokratie! Oder treffender, das was uns […]

5. Februar 2018
Politik
212