KenFM im Gespräch mit: Daniela Dahn („Wir sind der Staat!“)

Das Buch „Wir sind der Staat! – Warum Volk sein nicht genügt“ ist die brillanteste Demokratie-Analyse der letzten Jahre. Die […]

29. September 2017 1.126
54

Tagesdosis 16.9.2017 – Wahlkampf 2017: Jahrmarkt der Unwahrheiten

Ein Kommentar von Ernst Wolff. Besucht man in diesen Tagen die Wahlkampfveranstaltungen der Parteien, so erlebt man dort erheblich mehr […]

16. September 2017 657
13

KenFM am Set: Oskar Lafontaine spricht vor der US-Airbase Ramstein

Oskar Lafontaine, sozialdemokratisches Urgestein und Gründungsmitglied der Linken, gehört zu den wenigen Spitzenpolitikern, die es wagen, sich öffentlich gegen die […]

9. September 2017 926
10

Tagesdosis 8.9.2017 – Die Grünen: Von Modernisierern zur überflüssigen Partei

Ein Kommentar von Pedram Shahyar. Die Grünen schwächeln nach Umfragen heftig. In den Medien ist die Erklärung dafür, die schwache […]

8. September 2017 541
3

Me, Myself and Media 35 – Kafkaeske Zeiten

Das Internet als Startschuss sozialer Netzwerke mit allen seinen Folgen für das Pyramidensystem der Macht, war so nie geplant. Suchmaschinen […]

25. Juni 2017 2.768
67

Positionen 9: Wege aus der Krise

Wege aus der Krise. «Man schafft niemals Veränderung, indem man das Bestehende bekämpft. Um etwas zu verändern, baut man neue […]

5. Februar 2017 7.792
199

KenFM im Gespräch mit: Florian Kirner (a.k.a. Prinz Chaos II.)

Links! Was bedeutet 2016 das Bekenntnis, „links“ zu sein? Welchen Ursprung hat die politische Verwirrung „links“? Bedeutet „links“ zu sein, […]

14. November 2016 4.632
55

KenFM im Gespräch mit: Andreas Maurer

Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Maurer ist ein Politiker, wie man ihn sich wünscht. Er verkauft weniger […]

2. August 2016 5.316
43