STANDPUNKTE • Wenn Totschlagargumente nutzlos werden

Die Waffen des Establishments verlieren ihre Wirkung. Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Dass die CIA den Begriff „Verschwörungstheorie“ eingeführt hatte, […]

3. Juli 2019 687
Politik
6

STANDPUNKTE • Wenn Totschlagargumente nutzlos werden (Podcast)

Die Waffen des Establishments verlieren ihre Wirkung. Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Dass die CIA den Begriff „Verschwörungstheorie“ eingeführt hatte, […]

3. Juli 2019 542
Politik
0

Humanitäre Katastrophen – Zwischen Dichtung und Wahrheit

Die wirkliche syrische Katastrophe macht der Mainstream unsichtbar. von Peter Frey. Die öffentlich-rechtlichen Medien achten peinlich genau darauf, ja nicht […]

26. Juni 2019 691
Politik
1

Tagesdosis 15.6.2019 – Troll-Armeen, Waffen-Lager und anvisierter „Rassen-Krieg“ (Podcast)

Ein Kommentar von Susan Bonath. Jubelorgien für die AfD, Hasstiraden auf Reporter, Politiker und Linke, Hetze gegen Flüchtlinge und Muslime, […]

15. Juni 2019 846
Politik
0

Tagesdosis 15.6.2019 – Troll-Armeen, Waffen-Lager und anvisierter „Rassen-Krieg“

Ein Kommentar von Susan Bonath. Jubelorgien für die AfD, Hasstiraden auf Reporter, Politiker und Linke, Hetze gegen Flüchtlinge und Muslime, […]

15. Juni 2019 1.508
Politik
45

Tagesdosis 30.4.2019 – Die Russiagate-Hysterie: Ein Fall massiver Russophobie (Podcast)

Ein Kommentar von Mathias Bröckers. Sie können es einfach nicht lassen, als ob sie von einer Seuche, einem Fluch, einem […]

30. April 2019 1.153
Politik
0

Tagesdosis 30.4.2019 – Die Russiagate-Hysterie: Ein Fall massiver Russophobie

Ein Kommentar von Mathias Bröckers. Sie können es einfach nicht lassen, als ob sie von einer Seuche, einem Fluch, einem […]

30. April 2019 1.725
Politik
7

Tagesdosis 2.4.2019 – Mueller-Dämmerung (Podcast)

Nach zwei Jahren Breaking Fake News bei McMedien ist jetzt amtlich bewiesen: Russiagate ist ein Nothing-Burger. Ein Kommentar von Mathias […]

2. April 2019 1.297
Politik
0