Tagesdosis 1.10.2018 – Wer den Kapitalismus behalten will, bekommt Imperialismus (Podcast)

Ein Kommentar von Susan Bonath. Lohndumping, Rentenklau, Mieten-Explosion, Flüchtlingskrise, Armut, Umweltzerstörung: Die Symptome des Spätkapitalismus sind unübersehbar. In vielen alternativen […]

1. Oktober 2018 365
Politik
0

Tagesdosis 1.10.2018 – Wer den Kapitalismus behalten will, bekommt Imperialismus

Ein Kommentar von Susan Bonath. Lohndumping, Rentenklau, Mieten-Explosion, Flüchtlingskrise, Armut, Umweltzerstörung: Die Symptome des Spätkapitalismus sind unübersehbar. In vielen alternativen […]

1. Oktober 2018 969
Politik
63

Chemnitz und die Psychologie der Massen

Alle reden von Frieden, führen aber geistig Krieg. von Peter Frey. Hinweis zum Rubikon-Beitrag: Der nachfolgende Text erschien zuerst im „Rubikon […]

14. September 2018 684
Politik
14

Tagesdosis 31.7.2018 – Das war der freie Westen! (Podcast)

Ein Kommentar von Dirk Pohlmann. Julian Assange steht vor der Auslieferung aus dem Botschaftsasyl an Großbritannien und damit letztlich an […]

31. Juli 2018 847
Politik
0

Tagesdosis 31.7.2018 – Das war der freie Westen!

Ein Kommentar von Dirk Pohlmann. Julian Assange steht vor der Auslieferung aus dem Botschaftsasyl an Großbritannien und damit letztlich an […]

31. Juli 2018 1.563
Politik
11

KenFM im Gespräch mit: Diether Dehm („Bella Ciao“)

O Bella Ciao! Indem El Profesor aus der von Netflix produzierten Erfolgsserie „Haus des Geldes“ wiederholt die Hymne der italienischen […]

23. Juli 2018 2.207
Politik
39

Die Antipeacemaker

von Rüdiger Lenz In diesem Text unternehme ich den kleinen Versuch, klar zu stellen, was bestimmte Störer und Störgruppen antreibt, […]

10. März 2018 1.626
Politik
8

KenFM am Telefon: Fulvio Grimaldi zur Parlamentswahl in Italien

Nachdem die Bundesrepublik Deutschland die letzten sechs Monate ohne Regierung auskam, ist es mit dem „Go“ zur GroKo vielleicht mal […]

7. März 2018 2.779
Politik
15