Im Gespräch: Hermann Ploppa („Der Griff nach Eurasien“)

„Wer die Vergangenheit kontrolliert, kontrolliert die Zukunft; wer die Gegenwart kontrolliert, kontrolliert die Vergangenheit.“ Was wollte uns der britische Schriftsteller […]

29. Dezember 2019
Politik
85

Im Gespräch: Hermann Ploppa („Der Griff nach Eurasien“) (Podcast)

„Wer die Vergangenheit kontrolliert, kontrolliert die Zukunft; wer die Gegenwart kontrolliert, kontrolliert die Vergangenheit.“ Was wollte uns der britische Schriftsteller […]

29. Dezember 2019
Politik
0

„Der Griff nach Eurasien“ – Hermann Ploppa bei den BUCHKOMPLIZEN

Hermann Ploppa ist bekannt für seine akribische Recherche und pointierte Interpretation historischer und politischer Ereignisse. Er bringt zusammen, was in […]

19. Oktober 2019
Politik
72

„Der Griff nach Eurasien“ – Hermann Ploppa bei den BUCHKOMPLIZEN (Podcast)

Hermann Ploppa ist bekannt für seine akribische Recherche und pointierte Interpretation historischer und politischer Ereignisse. Er bringt zusammen, was in […]

19. Oktober 2019
Politik
2

Tagesdosis 15.10.2019 – Ja, was ist denn mit den Amerikanern los?

Ein Kommentar von Hermann Ploppa. Es ist kaum zu glauben. Jetzt ziehen sich die amerikanischen Truppen aus Nordsyrien zurück. Und […]

15. Oktober 2019
Politik
15

Tagesdosis 15.10.2019 – Ja, was ist denn mit den Amerikanern los? (Podcast)

Ein Kommentar von Hermann Ploppa. Es ist kaum zu glauben. Jetzt ziehen sich die amerikanischen Truppen aus Nordsyrien zurück. Und […]

15. Oktober 2019
Politik
0

STANDPUNKTE • „Teile und herrsche“, das bewährte Herrschaftsinstrument (Podcast)

Seit Jahrtausenden bekannt, und doch immer wieder effektiv. Von Jochen Mitschka. „Divide et impera“ wird allgemein auf die römische Außenpolitik […]

14. März 2019
Politik
0

STANDPUNKTE • „Teile und herrsche“, das bewährte Herrschaftsinstrument

Seit Jahrtausenden bekannt, und doch immer wieder effektiv. Von Jochen Mitschka. „Divide et impera“ wird allgemein auf die römische Außenpolitik […]

14. März 2019
Politik
17