KenFM im Gespräch mit: Stefan Mekiffer („Warum eigentlich genug Geld für alle da ist“)

Geld ist genug da. Das wissen wir. Gerade wir, die im vermeintlich reichen Deutschland in einer Überflussgesellschaft leben. Dennoch stellt […]

14. November 2018 3.611
Soziales
32

KenFM im Gespräch mit: Christoph Pfluger („Stop Fake-Money“)

Warum brauchen wir Wirtschaftswachstum? Warum kommt es einer Katastrophe gleich, wenn in unseren westlichen Überflussgesellschaften die Wirtschaft stagniert oder gar […]

30. Mai 2018 4.887
Politik
56

Tagesdosis 24.3.2018 – Der Ankauf von Staatsanleihen in Krisenzeiten

Risikofreies Geschäft für die Banken. Ein Kommentar von Ernst Wolff. Zweimal stand das globale Finanzsystem bereits am Abgrund und wurde […]

24. März 2018 2.936
Politik
17

KenFM im Gespräch mit: Horst Seiffert („Geldschöpfung: Die verborgene Macht der Banken“)

Geld. Wir alle benutzen es. Jeden Tag. Cash oder in Form von Plastik. Dass der größte Teil des umlaufenden Geldes […]

2. März 2017 6.563
Politik
70

KenFM im Gespräch mit: Bernd Senf

Zur Kasse, Schätzchen. Ab 2018 wird der 500 Euro-Schein von der Bildfläche verschwunden sein. Das beschloss vor geraumer Zeit und […]

26. Januar 2017 14.032
Politik
164

KenFM im Gespräch mit: Paul Schreyer („Wer regiert das Geld?“)

Paul Schreyer ist Journalist und Autor und sieht sich, wie viele seiner Berufsgenossen abseits der Mainstream-Presse, mit dem Vorwurf des […]

21. August 2016 9.691
Politik
47

KenFM im Gespräch mit: Christoph Pfluger („Das nächste Geld“)

Geld ist Macht. Diese Macht kann nur ausüben, wer über drei Fähigkeiten verfügt. Er muss Geld aus dem Nichts schaffen […]

26. April 2016 18.703
Soziales
171

Positionen 5: Geld regiert die Welt – Welchen Anteil am Elend hat der Zins?

„Der Bankraub ist eine Initiative von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank.“ Das wusste schon Bertolt Brecht und niemand, der […]

22. April 2016 28.176
Politik
230