KenFM im Gespräch mit: Norbert Häring (“Die Abschaffung des Bargelds und die Folgen”)

Norbert Häring ist Wirtschaftsjournalist beim Handelsblatt in Frankfurt am Main, sollte aber eigentlich Bauer in Baden-Württemberg werden. So wuchs er […]

25. August 2016 12.002
Politik
68

KenFM im Gespräch mit: Wolfgang Bittner (“Die Eroberung Europas durch die USA”)

Ein von Wachstum getriebenes Wirtschaftssystem, dessen Kraftstoff ein verzinstes Geldsystem ist, das also permanent expandieren muss, um nicht zu implodieren, […]

21. Mai 2016 15.696
Politik
56

CLASSICS! KenFM im Gespräch mit: Eugen Drewermann

Eugen Drewermann ist das Gegenteil eines Menschenfeindes. Er spricht selbst über die, die ihn verraten und verkauft haben, nicht abfällig, […]

20. März 2016 24.524
Politik
175

KenFM im Gespräch mit: Eugen Drewermann (Podcast)

Eugen Drewermann ist das Gegenteil eines Menschenfeindes. Er spricht selbst über die, die ihn verraten und verkauft haben, nicht abfällig, […]

20. März 2016 23.490
Politik
0

nachdenKEN über: Denkzettel und Protestwähler

“Wenn Wahlen etwas verändern würden, wären sie verboten”, sagte Kurt Tucholsky. Protestwähler boomen. Sie geben ihre Stimme einer extremen Partei, […]

14. März 2016 12.264
Politik
64

Positionen 3: Demokratie oder Markt – Was kostet uns der Casino-Kapitalismus?

Als 1972 das Buch „Die Grenzen des Wachstums“ erschien, wurden die Verfasser, allesamt Wissenschaftler des Massachusetts Institute of Technology, schnell […]

4. Januar 2016 17.052
Politik
24