Im Gespräch: Bertrand Stern („Saat der Freiheit: Impulse für aufblühende Bildungslandschaften“)

Wäre die Schule eine klassische Dienstleistungsfirma, die ihren Kunden universelle Bildung anbieten würde, wären die meisten Einrichtungen übermorgen pleite. Kein […]

12. April 2020
Soziales
29

Im Gespräch: Bertrand Stern („Saat der Freiheit: Impulse für aufblühende Bildungslandschaften“) (Podcast)

Wäre die Schule eine klassische Dienstleistungsfirma, die ihren Kunden universelle Bildung anbieten würde, wären die meisten Einrichtungen übermorgen pleite. Kein […]

12. April 2020
Soziales
0

KenFM im Gespräch mit: Margret Rasfeld („Schulen im Aufbruch“)

„Nicht für die Schule, für das Leben lernen wir.“ Diese Weisheit stimmt. Sie sagt uns, dass es noch mehr gibt, […]

5. August 2018
Soziales
35

Tagesdosis 23.05.2018 – Wenn die Autorität nicht mehr zählt: Werden Lehrer immer öfter angegriffen?

Ein Kommentar von Rüdiger Lenz. Lehrer werden immer öfter angegriffen, von Schülern. Ach, ist das so? Werden Lehrer jetzt häufiger […]

23. Mai 2018
Soziales
47

Tagesdosis 23.05.2018 – Wenn die Autorität nicht mehr zählt: Werden Lehrer immer öfter angegriffen? (Podcast)

Ein Kommentar von Rüdiger Lenz. Lehrer werden immer öfter angegriffen, von Schülern. Ach, ist das so? Werden Lehrer jetzt häufiger […]

23. Mai 2018
Soziales
0