STANDPUNKTE • Warum wir lernten, die Wahrheit zu ignorieren

Ein Artikel in der israelischen Zeitung Haaretz erklärt die Absurdität der politischen Äußerungen. Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. In meinem […]

23. September 2019 765
Politik
16

STANDPUNKTE • Warum wir lernten, die Wahrheit zu ignorieren (Podcast)

Ein Artikel in der israelischen Zeitung Haaretz erklärt die Absurdität der politischen Äußerungen. Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. In meinem […]

23. September 2019 401
Politik
1

STANDPUNKTE • Palästina-Diskussion – Die Macht der Propaganda

Nicht der Inhalt der Nachricht, sondern wer den Vertrieb finanziert, ist entscheidend. Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Ende Juli wird […]

20. Juli 2019 1.472
Politik
2

STANDPUNKTE • Palästina-Diskussion – Die Macht der Propaganda (Podcast)

Nicht der Inhalt der Nachricht, sondern wer den Vertrieb finanziert, ist entscheidend. Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Ende Juli wird […]

20. Juli 2019 1.505
Politik
0

STANDPUNKTE • Übergroße Koalition für Apartheid (Podcast)

Von AfD bis Linkspartei gegen die Israel-Boykott-Kampagne. Von Uli Gellermann. Das arme Israel: Seit ein paar Jahren schon gibt es […]

20. Mai 2019 2.031
Politik
2

STANDPUNKTE • Übergroße Koalition für Apartheid

Von AfD bis Linkspartei gegen die Israel-Boykott-Kampagne. Von Uli Gellermann. Das arme Israel: Seit ein paar Jahren schon gibt es […]

20. Mai 2019 1.656
Politik
6

Israel im Jahr 2018 – Teil 3

Medienberichte, die vielleicht nicht oder aus einem anderen Blickwinkel bekannt sind. von Jochen Mitschka. Der erste Teil des Medienspiegels über […]

29. Dezember 2018 1.980
Politik
0

Tagesdosis 11.9.2018 – Wikipedia, die McMedien und die Enttarnung von „Feliks“ (Podcast)

Ein Kommentar von Dirk Pohlmann. Die angeblich so offene Wikipedia ist in Wirklichkeit ein hierarchisches Massenmedium, dass von einer kleinen […]

11. September 2018 1.776
Politik
1