Tagesdosis 3.12.2018 – Ja, nein vielleicht? Warum der Streit um den Migrationspakt vom Wesentlichen ablenkt

Ein Kommentar von Susan Bonath. Seit  Wochen zerfleischt sich das politisch agierende Kleinbürgertum wegen des Migrationspaktes der Vereinten Nationen (UN). […]

3. Dezember 2018 765
Politik
56

Tagesdosis 3.12.2018 – Ja, nein vielleicht? Warum der Streit um den Migrationspakt vom Wesentlichen ablenkt (Podcast)

Ein Kommentar von Susan Bonath. Seit  Wochen zerfleischt sich das politisch agierende Kleinbürgertum wegen des Migrationspaktes der Vereinten Nationen (UN). […]

3. Dezember 2018 201
Politik
0

M-PATHIE – Zu Gast heute: Julia Szarvasy

M-PATHIE – Neues Format mit Rüdiger Lenz! Spätestens seit Ingangsetzen der Friedensbewegung 2.0 haben viele Menschen verstanden, dass es um […]

30. November 2018 1.187
Soziales
56

Tagesdosis 15.10.2018 – Ohne Solidarität und Menschlichkeit bleibt alles, wie es ist (Podcast)

Ein Kommentar von Susan Bonath. Rund 240.000 Demonstranten sind im konservativen Deutschland eine hohe Zahl. Vor allem, wenn sie für […]

15. Oktober 2018 1.157
Politik
0

Tagesdosis 15.10.2018 – Ohne Solidarität und Menschlichkeit bleibt alles, wie es ist

Ein Kommentar von Susan Bonath. Rund 240.000 Demonstranten sind im konservativen Deutschland eine hohe Zahl. Vor allem, wenn sie für […]

15. Oktober 2018 1.604
Politik
38

Kapitalismus im Kopf

von Ulrike Orso. Hinweis zum Rubikon-Beitrag: Der nachfolgende Text erschien zuerst im „Rubikon – Magazin für die kritische Masse“, in dessen […]

26. August 2018 1.445
Soziales
6

„Geld, Gesellschaft und Gewalt“ – Vortrag von Dr. Eugen Drewermann in der Urania Berlin, 11.4.2016

Kapitalismus ist wie Krebs. Um permanent wachsen zu können, muss der Krebs sein Umfeld zerstören. Neoliberalismus ist Krebs im Endstadium. […]

29. Mai 2016 18.025
Politik
202

KenFM über: Zeit & Humanismus

Die häufigste Todesursache auf diesem Planeten ist Gleichgültigkeit. Wir tun so als hätten wir alle Zeit der Welt, doch in […]

29. November 2012 1.734
Soziales
3