Tagesdosis 3.3.2020 – Der kafkaeske Schauprozess gegen den Wikileaks-Gründer (Podcast)

Ein Kommentar von Mathias Bröckers. Einen Tag früher als erwartet sind am Donnerstag die Anhörungen zur Auslieferung von Julian Assange […]

3. März 2020 524
Politik
1

Tagesdosis 3.3.2020 – Der kafkaeske Schauprozess gegen den Wikileaks-Gründer

Ein Kommentar von Mathias Bröckers. Einen Tag früher als erwartet sind am Donnerstag die Anhörungen zur Auslieferung von Julian Assange […]

3. März 2020 6.147
Politik
9

STANDPUNKTE • Der Journalist als Staatsfeind (Podcast)

Die Rolle der Medien ist im Umbruch, wie die Anklage gegen Julian Assange zeigt, der nicht nur in London oder […]

8. Februar 2020 781
Politik
2

STANDPUNKTE • Der Journalist als Staatsfeind

Die Rolle der Medien ist im Umbruch, wie die Anklage gegen Julian Assange zeigt, der nicht nur in London oder […]

8. Februar 2020 4.293
Politik
8

Tagesdosis 8.2.2020 – Grundsatzfragen sind keine Frage

Wie durch medial erzeugte Pseudobetroffenheit von menschlichen Grundwerten abgelenkt wird. Ein Kommentar von Christiane Borowy. Coronavirus, Wahl in Thüringen, Julian […]

8. Februar 2020 7.545
Soziales
10

Tagesdosis 8.2.2020 – Grundsatzfragen sind keine Frage (Podcast)

Wie durch medial erzeugte Pseudobetroffenheit von menschlichen Grundwerten abgelenkt wird. Ein Kommentar von Christiane Borowy. Coronavirus, Wahl in Thüringen, Julian […]

8. Februar 2020 457
Soziales
0

Bye, bye England. Wenn Krokodile weinen…

Von Uli Gellermann. Es war rührend: Tränen in den Augen zeigten die veröffentlichten Bilder zum Austritt der Briten aus der […]

3. Februar 2020 3.104
Politik
6

Tagesdosis 25.1.2020 – Deutsche Presse-Feigheit (Podcast)

Der Journalist Glenn Greenwald wird nach spektakulären Enthüllungen über Fehlverhalten der brasilianischen Regierung von dieser wegen angeblicher „Internetkriminalität“ und „Cyberkriminalität“ […]

25. Januar 2020 223
Politik
0