STANDPUNKTE • Der „Deal des Jahrhunderts“

oder der Versuch Völkerrecht und Menschenrechte zu finanzialisieren. Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Im Kapitalismus versucht man gerade, die Natur […]

1. Februar 2020
Politik
8

STANDPUNKTE • Der „Deal des Jahrhunderts“ (Podcast)

oder der Versuch Völkerrecht und Menschenrechte zu finanzialisieren. Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Im Kapitalismus versucht man gerade, die Natur […]

1. Februar 2020
Politik
0

Im Gespräch: Lisa Hoppel („Internationalistischer Nationalismus“)

Berlin, Winter 1885. Auf der „Kongo-Konferenz“ – initiiert von Reichskanzler Otto von Bismarck – wird über das Schicksal Afrikas bestimmt. […]

22. Januar 2020
Politik
16

Im Gespräch: Lisa Hoppel („Internationalistischer Nationalismus“) (Podcast)

Berlin, Winter 1885. Auf der „Kongo-Konferenz“ – initiiert von Reichskanzler Otto von Bismarck – wird über das Schicksal Afrikas bestimmt. […]

22. Januar 2020
Politik
0

The Wolff of Wall Street: Marktwirtschaft

Geld regiert die Welt. Nur, wer regiert das Geld? Wirtschaftsjournalist Ernst Wolff erklärt jeden Freitagmittag, um 12.00 Uhr, Begriffe, Mechanismen […]

10. Januar 2020
Politik
4

The Wolff of Wall Street: Marktwirtschaft (Podcast)

Geld regiert die Welt. Nur, wer regiert das Geld? Wirtschaftsjournalist Ernst Wolff erklärt jeden Freitagmittag, um 12.00 Uhr, Begriffe, Mechanismen […]

10. Januar 2020
Politik
0

Im Gespräch: Hermann Ploppa („Der Griff nach Eurasien“)

„Wer die Vergangenheit kontrolliert, kontrolliert die Zukunft; wer die Gegenwart kontrolliert, kontrolliert die Vergangenheit.“ Was wollte uns der britische Schriftsteller […]

29. Dezember 2019
Politik
85

Im Gespräch: Hermann Ploppa („Der Griff nach Eurasien“) (Podcast)

„Wer die Vergangenheit kontrolliert, kontrolliert die Zukunft; wer die Gegenwart kontrolliert, kontrolliert die Vergangenheit.“ Was wollte uns der britische Schriftsteller […]

29. Dezember 2019
Politik
0