Unser Problem ist nicht die Krise, es ist das Gefühl der Machtlosigkeit

Von Dirk C. Fleck. Haltet die Welt bitte kurz an, ihr Mächte. Danke. Jetzt ist kurzfristig Ruhe im Karton. Herrlich. […]

8. November 2019 3.490
Umwelt
19

STANDPUNKTE • Der Libanon: Farbrevolution oder genuiner Aufstand? Teil 2 (Podcast)

Wie geht es weiter im Libanon? Dieser Text baut auf dem Standpunkt von letzter Woche auf (1), kann aber auch alleine […]

7. November 2019 199
Politik
0

STANDPUNKTE • Der Libanon: Farbrevolution oder genuiner Aufstand? Teil 2

Wie geht es weiter im Libanon? Dieser Text baut auf dem Standpunkt von letzter Woche auf (1), kann aber auch alleine […]

7. November 2019 2.987
Politik
2

Tagesdosis 28.10.2019 – Der IWF in Ecuador – die Armen zahlen für die Reichen (Podcast)

Ein Kommentar von Ernst Wolff. Nach wochenlang zunehmenden Protesten hat Ecuadors Präsident Lenin Moreno am 3. Oktober für sechzig Tage […]

28. Oktober 2019 93
Politik
0

Tagesdosis 28.10.2019 – Der IWF in Ecuador: die Armen zahlen für die Reichen

Ein Kommentar von Ernst Wolff. Nach wochenlang zunehmenden Protesten hat Ecuadors Präsident Lenin Moreno am 3. Oktober für sechzig Tage […]

28. Oktober 2019 4.652
Politik
15

STANDPUNKTE • Katalonien: Konflikt ohne Lösung? (Podcast)

Ein Standpunkt von Helmut Jutzi. Katalonien ist die Region Spaniens, in der 1832 die Industrialisierung mit der zu 50% vom […]

26. Oktober 2019 208
Politik
2

STANDPUNKTE • Katalonien: Konflikt ohne Lösung?

Ein Standpunkt von Helmut Jutzi. Katalonien ist die Region Spaniens, in der 1832 die Industrialisierung mit der zu 50% vom […]

26. Oktober 2019 3.116
Politik
2

STANDPUNKTE • Sabotierte Wirklichkeit: Wenn Journalismus zur Glaubenslehre wird

Ein Standpunkt von Marcus B. Klöckner. Sagen Medien, was ist? Eindeutig: nein. Der Bruch mit der Wirklichkeit ist im Journalismus […]

19. Oktober 2019 3.753
Politik
2