Die Russland-Verschwörung

Ganz im Sinne der herrschenden Kriegstreiber verbreiten die Medien Vorurteile, Stereotype und Hetze, wenn es um Russland geht. Hinweis zum […]

23. November 2018 1.922
Politik
1

Tagesdosis 21.11.2018 – Im Westen nichts Neues: Der Gestank der Verwesung (Podcast)

Ein Kommentar von Gunther Sosna. Der Kapitalismus, und da hilft nicht einmal mehr die wohlwollenste Betrachtung, zerstört die Welt. Er […]

21. November 2018 1.733
Soziales
0

Tagesdosis 21.11.2018 – Im Westen nichts Neues: Der Gestank der Verwesung

Ein Kommentar von Gunther Sosna. Der Kapitalismus, und da hilft nicht einmal mehr die wohlwollenste Betrachtung, zerstört die Welt. Er […]

21. November 2018 2.078
Soziales
8

Danke Wikipedia! Der Erkenntnisgewinn kennt keine Grenzen

Von Anneliese Fikentscher und Andreas Neumann. Wikipedia ist eine Errungenschaft. Der Erkenntnisgewinn kennt keine Grenzen. Mit Wikipedia und seiner verschärften, […]

11. November 2018 2.202
Politik
4

Tagesdosis 6.11.2018 – Wenn Medien etwas ändern würden, wären sie schon längst verboten (Podcast)

Ein Kommentar von Dirk Pohlmann. Eigentlich heißt der kluge Satz der Anarchistin und Friedensaktivistin Emma Goldman, geboren 1869: Wenn Wahlen […]

6. November 2018 1.915
Politik
0

Tagesdosis 6.11.2018 – Wenn Medien etwas ändern würden, wären sie schon längst verboten

Ein Kommentar von Dirk Pohlmann. Eigentlich heißt der kluge Satz der Anarchistin und Friedensaktivistin Emma Goldman, geboren 1869: Wenn Wahlen […]

6. November 2018 2.900
Politik
17

Tagesdosis 10.10.2018 – Beseelt von dem Wunsch, ein guter Mensch zu sein (Podcast)

Ein Kommentar von Julia Szarvasy. Eigentlich wollte ich hier und heute über Gender schreiben. Darüber, dass mir die Omnipräsenz etwaiger […]

10. Oktober 2018 1.848
Soziales
1

Tagesdosis 10.10.2018 – Beseelt von dem Wunsch, ein guter Mensch zu sein

Ein Kommentar von Julia Szarvasy. Eigentlich wollte ich hier und heute über Gender schreiben. Darüber, dass mir die Omnipräsenz etwaiger […]

10. Oktober 2018 2.368
Soziales
14